Blasentang -Hat jemand Erfahrung-?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von orchidee-81 05.02.11 - 18:29 Uhr

Hallo ...

Ich habe vor 5 Mon entbunden...

Habe in der SS 20 kg zugenommen, 5 kg waren nach der Entbindung weg,... ja u nu nix mehr...

Mache seit 4 Wo. eine Diät... dh 6 Tage lang kein schoki, wenig fett, viel gemüse, obst, vollkornsachen, u abend s nur eiweiß...

Bin viel auf den Beinen, habe 2 Kinder....

ja u in den 4 Wo sind gerade mal... 2,5 - 3 kg weg... grrrrrrrrr

früher ging es immer flot, wenn ich meine ernährung umgestellt habe...
auch nach der 1 ss ist das gewicht schneller runter gegangen, obwohl ich da 31 kg zugenommen habe...

bin mittlerweile deprimiert... u könnte weinen... neh nicht könnte, bin es...

Jetzt habe ich bissel gegoogelt u bin auf Blasentang kapseln gestoßen

sind stoffwechselanregend...

Hat jemand Erfahrungen damit?

lg A #blume

Beitrag von belinda1972 05.02.11 - 18:45 Uhr

Zu deiner frage kann ich nichts sagen, aber ich frage mich, was du erwartest?

2,5 - 3 kg in 4 Wochen?
Ist doch absolut super, gesund und empfehlenswert.

Ich wünschte, ich hätte diese Erfolge nach dem 2. Kind...