Baby 4 Monate wacht sehr oft weinend auf was hat er?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von giaco 05.02.11 - 18:38 Uhr

Hallo an alle Mamis,

mein kleinr wird nach bdarf gestillt und darf auch, wenn ich selbst sehr müde bin an der brust einschlafen- bitte nicht steinigen...
er wacht aber fast immer weinend auf... woran liegt das? Wie kann ich ihm helfen. nur morgens lächelt er.

Lg

Giaco mit schlecht gelauntem zwerg

Beitrag von giaco 05.02.11 - 18:38 Uhr

so sorry, es schreibt sich schlecht mit baby im arm

Beitrag von mansojo 05.02.11 - 18:42 Uhr

wiso steine
ist doch vollkommen in ordnung
meine tochter ist 12 moante an der brust eingschlafen


es gibt mehrere möglcihkeiten
vielleicht hat er bauchschmerzen
oder er sucht deine nähe
ihm ist kalt oder warm
irgendwas juckt

oder was weiß ich

ich hatte meine tochter eigentlcih die ganze nacht im arm
das gibt sich ;-)´

viel spass
lg manja

Beitrag von thala 05.02.11 - 21:04 Uhr

Wo schläft er?