erziehung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mamilove 05.02.11 - 18:40 Uhr

hi
ich möchte gerne wissen,ob ihr mit eurem partner immer einer meinung seit was die kindererziehung angeht.also bei unserer achtjährigen gehen unsere im moment auseinander.ist echt nicht einfach da auf einen nenner zu kommen.er sieht viele sachen aber auch soooo verbissen und hält mit ihr machtkämpfe.ich hingegen denke das es halt ein schwieriges alter ist und diese phasen auch wieder vorbei gehen.wenn ich jedes wort auf die goldwaage legen würde,dann krieg ich aber schnell graue haare.wie ist es bei euch so mit eurem partner und euren heranwachsenen?glg

Beitrag von jenny.b2006 05.02.11 - 18:52 Uhr

Hi,
unsere Tochter ist zwar erst 14 Monate aber bei uns ist es auch so das wir manchmal anderer Meinung sind.Blödes Beispiel aber bei ihr ist noch so die Phase mit alles in den Mund stecken.Ja mein Gott so lange es nix gefährliches ist sehe ich da kein Problem drin.Aber wenns nach ihm ginge dürfte sie schon von Anfang an nix in den Mund stecken.Bei uns ist es aber auch so das ich mich(wie viele andere natürlich auch) sehr viel mit dem Thema kind auseinandersetze und er da er den ganzen Tag auf Arbeit ist eher weniger.Ist manchmal schwierig aber ich versuche immer ihm zu erklären warum ich das gerade so machen würde und nicht so.Naja ich glaube es gibt wenige Familien in denen sich die Eltern immer einig sind.
lg jenny

Beitrag von pegsi 05.02.11 - 19:13 Uhr

Bist Du im Forum verrutscht? :-D

Heranwachsend ist man nach dem Gesetz zwischen 18 und 21, oder?

Mein Mann und ich sind uns immer einig - nachdem wir darüber gesprochen haben... Also, alles was neu ist, führt regelmäßig zu einer Diskussion, da ihm einfach andere Sachen wichtig sind als mir. Meistens fahren wir mit der goldenen Mitte ganz gut, aber unsere Tochter ist auch noch keine 3 Jahre alt...