mädels ich brauche mal eure hilfe zwecks grippe.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sweetfay 05.02.11 - 20:18 Uhr

hallo,

ich wollte euch mal fragen ob ich auch ein erkältungstee trinken darf.

ich liege seit mittwoch flach mehr gesagt seit gestern habe ich bettruhe verschrieben bekommen.

ich schreib euch was ich habe, ich bin gestern zum fa gegangen weil ich starken husten habe, als ich im op raum auf ihn gewartet habe, musste ich vor husten schleim brechen, auf einmal ist mein herz angefangen zu pochen aber richtig heftig, als der arzt kam habe ich ihn das sofort gesagt, er hat dann mein herz abgehört und hat fast einen schock bekommen und frage mich ob ich ein herzfehler vielleicht habe,er wollte mich runter zum arzt schicken zum EKG, wärend des gespräches ist das pochen weg gegangen, ich hab ihn das gesagt weil ich auch schnell nach hause ins bett wollte weil ich einfach nicht mehr konnte, er hat dann noch mal abgehört und sagte, wenn das noch mal vorkommt soll ich am we ins kh um ein EKG da machen zu lassen.

er hat mir antibiotikum lutschpastillen und vitamin c verschrieben.
naja im ganzen geht es seit heute wieder aber die nacht war echt schlimm, ich habe immer so einen starken hustens anfall bekommen das danach der bauch richtig hart wurde und schmerzte, ich gehe mal stark davon aus das es wehen sind.
ich nehme seit heute morgen noch magnesium, damit geht es schon wieder aber wenn ich anfange zu husten muß ich mich bücken, stehe ich gerade hocke ich auf den fussboden auf allen vieren sonst wäre es nciht auszuhalten mir tun auch ganz stark die rippen weh.

sorry für das ganze bla bla
ich wollte eigentlich wissen ob ich irgendetwas für den husten noch nehmen kann??? ( ausser zwiebel mit zucker sirup das hilft nicht)

der kleinen gehts anscheinend gut sie tobt wie willt wenn ich ein husten anfall bekommen, solange das ist geht es ihr bestimmt gut.


LG Sweetfay mit mädchen insite 26ssw

Beitrag von grisu76 05.02.11 - 21:42 Uhr

Hallo!

Gegen den Husten kannst Du Husten- und Bronchialtee trinken, mit viel Honig, das lindert den Hustenreiz. Gibt es z.B. auch in der Apotheke.

Gute Besserung!