gehts langsam los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jessica.o1989 05.02.11 - 20:36 Uhr

Huhu ihr Lieben,

Heute morgen hab ich noch rumgejammert das sich bei mir noch nichts tut von wegen wehen oder sowas in der art...
Nun waren wir vorhin einkaufen und beim einkaufen hab ich auf einmal öfters ein ziehen im Unterleib bekommen... und jetzt tritt das regelmähßiger auf im unterlieb ein ziehen und ab und zu auch im Rücken.. Kann ich mich drauf einstellen das es bald los geht??

Liebe Grüße Jessica + #ei (et-2)

Beitrag von zaubermaus666 05.02.11 - 20:39 Uhr

Hallo!

Ich würde sagen, du solltest gucken, dass deine KH Tasche komplett ist und du heute Nacht nochmal so gut es geht schläfst und Kraft tankst :-)

Wünsche dir eine wunderschöne Geburt #herzlich

Beitrag von sandra7.12.75 05.02.11 - 20:49 Uhr

Hallo

Kann sein muß aber nicht.#schwitz

Ich habe die Nacht solche schmerzen gehabt und gedacht es geht los aber nein ich kugel auch noch rum.

Aber morgen soll es bei uns ja wärmer werden;-),wahrscheinlich ist es heute noch zu kalt gewesen.

lg Sandra +#ei+1

Beitrag von lilijen 05.02.11 - 20:51 Uhr

bei mir ging es auch so los. beim einkaufen verspürte ich ein leichtes ziehen vom rücken an bis in den bauch. zu hause ging es dann richtig los. alle 10 min. 4 stunden später sind wir ins krankenhaus. allerdings ist unser sohn erst am nächsten tag geboren. wenn die wehen alle 5 min. kommen, solltest du schnellstens ins krankenhaus. ich wünsche dir alles gute zur geburt.#winke

Beitrag von jessica.o1989 05.02.11 - 20:55 Uhr

Danke schön ich werd mal abwarten und "tee" trinken :-) aber freuen wirds mich schon wenns jetzt bald los geht

Beitrag von shiewa2003 05.02.11 - 21:03 Uhr

Also ich würd sagen, es kann aber muss nich los gehen...
so wie's dir geht, gehts mir schon seid ungefähr 2 wochen, hab immer ein heftiges ziehen im unterleib und das zieht bis in den rücken, is zwar sehr oft am tag aber sehr unregelmäßig...

Wünsche dir trotzdem das es bald los geht ;-)

LG Steffi ab morgen 39 SSW :-)