Tempi messen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arzthelferin26 05.02.11 - 20:44 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab da mal ne Frage: Lese überall das man 3 Min. messen soll. Ich benutze ein Digitales Thermometer das automatisch piepst. Es misst aber keine 3 Minuten. Trage dann den angezeigten Wert ein ohne weiter bis 3 Minuten zu messen.

Wie macht ihr das? Bin für jede Antwort dankbar

LG , Arzthelferin26

Beitrag von emily86 05.02.11 - 20:47 Uhr

meine 3 thermometer die ich bisher verschlissen haben,
haben alle nach dem piep noch weiter gemessen.
LG

Beitrag von arzthelferin26 05.02.11 - 20:49 Uhr

heisst das ich muss danach noch weiter messen?
Hab ich bisher nicht gemacht? Also ist meine Kurve ja nicht richtig, oder ?

Beitrag von emily86 05.02.11 - 20:52 Uhr

zeig sie doch mal her ;-)

bei mir macht das meist so 0,1° aus...
kommt ja immer auf die Person drauf an.

Beitrag von arzthelferin26 05.02.11 - 20:57 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919088/565726

Hier mein ZB.

Beitrag von saskia33 05.02.11 - 20:51 Uhr

Das Domotherm Rapid misst nach dem Piepen weiter,wird von der NFP empfohlen ;-)

Gibts günstig im I-net

lg