wat denn nun? 45.Woche

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von seepferdchen80 05.02.11 - 21:14 Uhr

Tabea ist jetzt im 11.Monat und im Enticklungsschub.
Schläft schlecht zumindestens Tagsüber(max.1/12h sonst 2-3h) und futtert und trinkt als hätte ihr Bauch ein Loch.
Mal schläft sie bis zum nächsten Morgen lange(8.15) obwohl sie schon um 18.30 schlafen gelegt wurde.Oder nur bis 7.oo.obwohl sie da erst um 19.30(ihre eigentliche Mümmelzeit)mümmeln geht.

Nun ist heute abend etwas neues los.Sie schläft ca 1 1/2h und steht dann im bett immer wieder auf.Sie lässt sich auch problemlos wieder hinlegen aber kurze Zeit später sitzt sie oder steht sie wieder im Bett.Das ganze geht jetzt seit 2h so. Obwohl sie müde ist(reibt sich die Augen).Wäre sie es nicht würde sie uns ordentlich voll meckern wenn wir sie wieder hinlegen.

Geht das vorbei?Liegts am Schub?Was soll ich machen damit sie weiter schläft?

Lg Maren

Beitrag von anscher 05.02.11 - 21:52 Uhr

alles nur phasen ...

sie kommen und gehen ;-)

lernt sie denn gerade was neues?? sprechen/laufen/krippeneingewöhnung??? das kann alles damit zusammen hängen. vielleicht wächst sie auch #kratz

einen tipp kann ich dir nicht geben, wenn sie sich eh immer wieder hinlegen lässt ist es doch ok - oder???

lg anscher#klee

Beitrag von helmchen 06.02.11 - 19:54 Uhr

Hallo!

Tippe auch auf eine Phase. Haben auch gerade eine gaaanz schreckliche hinter uns. Mein Kleiner ist jetzt 43 Wochen alt und die letzten 3 Wochen kam er nachts STÜNDLICH!!!

Die Phase war genauso plötzlich vorbei wie sie begonnen hatte und jetzt schläft er quasi durch. Kommt nachts nur noch einmal. Ich bin so froh, denn es war echt megaanstrengend. Ich hatte nächtelang kaum geschlafen und war total am Ende.

Also: Kopf hoch auch wenn Du denkst, das wird gar nicht mehr anders. Es wird!!!

Alles Liebe
helmchen