autositz und verreissen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby212 05.02.11 - 23:47 Uhr

hallo

ich habe diesen autositz

http://www.oclio.com/siege-coque-creatis-fix-groupe-0-total-black-r-29646.html

wir haben ihn noch nicht benutzt, unser kleiner mann ist jetzt 6 wochen alt, ist es noch zu früh ihn da rein zu setzen?
weil wenn ich ihn da rein setze finde ich das er gar nicht so aussieht als ob es ihm gut gehen würde da drin, irgentwie sitzt er komisch drin, so unbequem.

auserdem möchten wir diesen sommer in die türkei fahren, dass dauer so ca 35 std oder so, meint ihr er kann in diesem autositz mit fahren oder sollten wir uns ein anderes zu legen? er währe dann ca 6 monate alt.

lg

Beitrag von realbabe 05.02.11 - 23:52 Uhr

guten abend,schöne frage,wüsste ich auch gerne,habe nähmlich das selbe vor und mein kleiner ist dann auch ca 6 monate alt ;-)

mein grosser heisst auch arda so nebenbei#verliebt

lg derya

Beitrag von baby212 05.02.11 - 23:55 Uhr

:-)
arda ist echt ein schöner name ;-)

Beitrag von realbabe 06.02.11 - 00:05 Uhr

finde ich aber auch :-p

wo wollt ihr denn genau hin in die türkei

Beitrag von baby212 06.02.11 - 00:21 Uhr

wir wollen nach ayvalik/sarimsakli und ihr?

Beitrag von realbabe 06.02.11 - 00:32 Uhr

ich war vor genau 5 jahren dort,wir überlegen auchdort hin dieses jahr,aber ansonsten erst istanbul dan düzce,mal schauen

Beitrag von baby212 06.02.11 - 00:39 Uhr

wir fahren jedes jahr dahin, ist sehr schön da.

dein kleiner ist auch so alt wie meiner oder? 6 wochen?
ist es dein erstes kind? kommst du gut klar?

Beitrag von realbabe 06.02.11 - 01:03 Uhr

nein hab 2 jungs der grosse ist gerade 2 geworden und der 2.ist heute genau 8 wochen alt...
läuft alles prima hab ja erfahrung sammeln können wegen dem grossen,nur ich hab kein schlaf mehr#schwitz

Beitrag von raena 06.02.11 - 00:48 Uhr

Also ich kenne den Sitz nicht, also das Fabrikat, aber von dem Sitz her ist es einer ab der Geburt. D.h. du kannst deinen Sohn auf jeden Fall dort reinsetzten und im Auto transportieren.

Was machst du denn ansonsten wenn ihr mit dem Auto fahrt? Wo sitz er denn jetzt wenn er schon 6 Wochen alt ist und noch nie darin saß?

Am Anfang sieht es immer ein bißl komisch aus wenn sie in den Autositzen sind.

Grundsätzlich sollten die kleinen nie zu lange in dem Kindersitzen oder auch Wippen liegen. D.h. ihr solltet bei 35 Stunden echt viele Pausen machen in denen er dann flach liegen kann.

Alternativ gibt es Schalen, die zwar bei Unfällen nicht soo sicher sind wie die Sitze dafür aber für Baby bei so langen Fahrten angenehmer sind.
http://www.britax-roemer.de/auto-kindersitze/auto-kindersitze/baby-safe-sleeper


lg
Tanja

Beitrag von susasummer 06.02.11 - 12:56 Uhr

Worin fährt er denn jetzt? Das ist doch eine Schale für Babys.
Es gibt ja diesen Römer sleepy,aber ich meine,das dein Kind mit 6 monaten dann schon zu groß dafür wäre.
Ansonsten gibt es von Römer ja jetzt auch eine schale,die man flacher stellen kann.Allerdings weiss ich nicht,ob es auch für die Fahrt gilt oder nur außerhalb des Autos.
Mit 6 Monaten müsste dein Kind noch in eine Babyschale oder einen anderen rückwärts gerichteten Sitz.Eine so lange Fahrt würde ich in dem Alter allerdings nicht machen.Da müsst ihr ja super viele pausen machen,weil es überhaupt ncht gut ist,wenn dein Kind solange in der Schale sitzt.
lg Julia