Hallo bin auch neu hier und hab nen paar Fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern190 05.02.11 - 23:49 Uhr

Ich habe mal eine Frage. Habe erst letzen Monat meine Pille abgesetzt und wir möchten ein Baby bekommen. Meine letzte Periode hatte ich am 10.01.2011 und seit dem warte ich was passiert. Habe eine Frage zur Tempi Methode. Verwirrt mich noch alles ewtas;) wenn man die Temp. in die Kurve einträgt, wird dann einen auto automatisch angezeigt wann der ES ist oder muss ich noch was einstellen oder anklicken??

Hoffe das wir nicht so lange auf den Nachwuchs warten müssen....
Ich habe seit ein paar Tagen leicht erhöhte Temp. Immer so um die 37 Grad rum. Wann fängt man am besten an eine Tempi.kurve zu führen,zu welchen Zeitpunkt? wenn die Tage da sind?

Ich danke euch fürs lesen.
Liebe Grüße!!!

Beitrag von emily86 05.02.11 - 23:52 Uhr

wenn du seit ein paar tagen um die 37°C hast und kein fieber hast,
dann war dein ES vermutlich schon!

Sollte deine Mens nochmal kommen, dann ab dem 1. Tag messen.

der ES wird selbst von Urbia errechnet, du musst da nix machen :-)

Beitrag von stern190 05.02.11 - 23:57 Uhr

oh das ging ja schnell, vielen dank:)
normal müsste sie ja in der nächsten woche kommen meine periode. ich warte mal ab, weiss ja leider auch noch gar nicht ob ich gleich einen regelmäßigen Zyklus habe usw. denn wie gesagt, dass ist der erste Monat ohne Pille :)

Vielen Dank für deine Antwort!!
Lg

Beitrag von emily86 05.02.11 - 23:59 Uhr

du kannst ja brav weiter temperatur messen,
wenn die tempi deutlich fällt,
weist du wenigstens wann du mit deiner Mens rechnen kannst!

Bleibt sie mehr als 18 Tage oben,
dann kannst du evtl. SS sein!

LG

Beitrag von la-fee 05.02.11 - 23:59 Uhr

Hallo!

Herzlich willkommen und ich wünsche dir viel Glück!

Mit dem Tempi messen beginnst du immer am 1. Tag deiner Mens. In der Früh, bevor du aufstehst.

Den Es kannst du von urbia ausrechnen lassen, indem du bei Service auf Eisprungkalender gehst und dort den ersten Tag der lezten Mens und deine Zykluslänge eingibst.

Duch das Tempi messen erfährst du denn Es aber erst im nachhinein.

Ich würde an deiner Stelle mit Ovus den Es herausfinden. Habe ich auch gemacht und da ich einen sehr regelmäßigen Zyklus habe, weiß ich ihn auch schon ohne den Tests.

Ich glaube wie schnell es mit dem Baby klappt ist echt eine glückssache. Mein 1.Kind war ein Volltreffer, nach 9 Jahren Pille gleich im 1.ÜZ. Mal schauen wie lange es diesmal dauert.

Ich drück dir die Daumen und glg Anna

Beitrag von stern190 06.02.11 - 00:10 Uhr

Vielen Dank, ich habe die Pille 11 Jahre genommen. Valette war das.
Dann wünsche ich dir auch viel Erfolg+Glück:)

viele grüße#blume

Beitrag von majleen 06.02.11 - 08:05 Uhr

Man fängt mit dem 1. frischen Blut das Zyklusblatt ZB an. (bei Service)

Immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett messen

Immer genug vorher schlafen

Immer mit dem gleichen Thermometer messen

Immer am gleichen Ort messen (vaginal, oral oder rektal - nicht unter der Axel oder im Ohr)

Immer ca. um die gleiche Zeit

Am Besten ein Thermometer, das auch nach dem Piep weiter mißt und 2 Nachkommastellen hat

Messe 3-5 Minuten

Kuck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/normale-kurven.shtml

Ovus macht man schon ab ein paar Tage vor dem ES, damit man sehen kann, wann er ist.

http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

Viel Glück #klee