Hals-Rachen tee und pille

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von krank 06.02.11 - 01:06 Uhr

hallo,
bin erkältet und möchte von Bad Heilbrunner Hals und Rachen tee nehmen.
So und auf das päckchen bei Gegenanzeigen steht;bluthochdruck,schwere nierenfunktionsschwäche etc und Schwangerschaft.

Zusammensetzung:Eibischblätter,eibischwurzel,süßholzwurzel und anis.

Übrigens nehme ich die Valette!
Soll ich diesen Tee trinken oder lieber sein lassen?Ich möchte deffinitiv keine SS!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von saskia33 06.02.11 - 05:40 Uhr

Natürlich kannst du den tee trinken #kratz
Wenn es die Pille beeinflußen würd würde es wohl draufstehen ;-)

Ich trinke nur Kräutertee´s,deswegen bin ich aber trotzdem noch nie schwanger geworden ;-)

Hab auch die Valette genommen :-p


lg

Beitrag von gracekelly 06.02.11 - 08:49 Uhr

Du kannst dich bei sowas immer auf die Packungsbeilage deiner Pille verlassen. Da stehen alle Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und pflanzlichen Stoffen drin.

Beitrag von daby01 06.02.11 - 12:55 Uhr

Gegenanzeigen bedeutet doch wann du es nicht nehmen sollst!Also nicht in der Schwangerschaft#kratz

Beitrag von flammerie07 06.02.11 - 13:58 Uhr

ach liebes,

gegenanzeigen - das bedeutet, dass du den tee im falle von bluthochdruck,schwerer nierenfunktionsschwäche etc und Schwangerschaft nicht trinken sollst.

es heißt nicht, dass du davon bluthochdruck bekommst oder gar schwanger wirst...

ansonsten gilt: packungsbeilage lesen (von beiden medikamenten/tees) oder fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

Beitrag von blue-butterfly 06.02.11 - 19:19 Uhr

Sorry, ist nicht böse gemeint ;-) aber von Tee schwanger werden - das wär doch mal was Neues #rofl

Beitrag von krank 07.02.11 - 15:15 Uhr

Danke für die Aufklärung von Gegenanzeigen:-[#klee

Ich meinte wohl eher ob dieser Tee nich SS fördernd wäre.Die Damen im KiWu trinken ja auch irgendwelche SS fördernde Tees ;-)




#winke

Beitrag von krank 07.02.11 - 15:17 Uhr

keine ahnung von wo dieser smily>:-[ in meinen beitrag kommt

Sorry!