und wieder eine Namensfrage... Sorry

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mianadine2008 06.02.11 - 09:53 Uhr

Guten Morgen zusammen,

mein Mann und ich haben uns endlich auf zwei Namen geeinigt#huepf, allerdings noch nicht auf die Reihenfolge#schmoll...

Ich finde den Namen MALIN#verliebt toll,
mein Mann möchte gerne eine ALIA.

Was findet Ihr schöner?

MALIN ALIA (Betonung bei Malin auf dem a) oder
ALIA MALIN (Betonung auf dem i)

Unsere beiden Großen heißen Marc Oliver & Mia Josephine. Hört sich Mia und Alia zu ähnlich an#kratz?

Ich freue mich auf Eure Meinungen und sage schon mal #danke

mianadine

Beitrag von douvi 06.02.11 - 10:05 Uhr

Alia Malin

Beitrag von superaen 06.02.11 - 10:13 Uhr

Malin Alia - klingt schön!

Ich würde Malin als Rufname nehmen, weil Mia und Alia wirklich viiiel zu ähnlich sind. Ruf die beiden Namen mal nacheinander! :-)
Schön sind alle Namen! :-)

Beitrag von patricia0910 06.02.11 - 10:21 Uhr

ich finde den namen irgendwie nichts aussagekräftig genug. es hört sihc an als ob du zwei kosenamen zusammenführst.
ich würde wenigstens einen nehmen der bodenständig ist.

bspw:

Mailin Alia oder Alina Malin

ich kann es nicht beschreiben, mir fehlt etwas festes!!#rofl

lg und viel glück bei der suche patti mit babygirl 25+0

Beitrag von gesien 06.02.11 - 11:11 Uhr

Hey
Meine Freundin hat ihre kleine Malin genannt... Find den namen auch nicht schlecht, aber die aussprache ist so ne sache... einer sagt mailin, der andere maliiiin, also mit langem i und kurzem a gesprochen. allerdings gibts auch noch welche, die nennen sie malinn, also beides kurz, quasi wie malynn.
Wäre mir zu kompliziert...