Schwangerenfrühstück.......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von solania85 06.02.11 - 10:11 Uhr

Gutn morgen,

so heute gabs zum Frühstück ne kleine Schale Cornflakes mit vieeeel Milch und danach noch 2 scheiben vollkornbrot mit leberwurst und dazu ein halbes glas honig-senf-gurken#verliebt

Man war das lecker :)

LG solania

Beitrag von heifra2211 06.02.11 - 10:17 Uhr

... wie gut, dass die Geschmäcker verschieden sind!!! Lach!!!

Aber die hauptsache ist, dass es Dir geschmeckt hat. ;-)

lg, heifra

Beitrag von corinna.2010.w 06.02.11 - 10:25 Uhr

huhu

hu mir wurd grad ganz anders :D

aber wenns geschmeckt hat :)
ich bin grad beim Kaffee...:D

lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich fast 19ssw#baby

Beitrag von prissi 06.02.11 - 10:26 Uhr

Freut mich das es dir geschmeckt hat :-) allerdings solltest du die leber wurst lieber weglassen :-)


Liebe grüße

Priscilla

Beitrag von corinna.2010.w 06.02.11 - 10:33 Uhr

Leberwurst darfst du 60g am tag essen, allerdings hauptsächlich in den ersten SSwochen ...wg dem hohen anteil an Vitamin A...

also wieso sollte sie es weglassen?:D

Beitrag von solania85 06.02.11 - 10:34 Uhr

wer sagt das??? :) zwischen leberwurst und leber ist ein großer Unterschied. FA meint Leberwurst sei völlig ok- und selbst wenn nicht- man kanns auch stark übertreiben;-)

Beitrag von corinna.2010.w 06.02.11 - 10:35 Uhr

ja das kann man, mach dir mal kein kopf...

ich esse alles... außer rohes fleisch und ich lebe auch noch ..

außerdem is leberwurst lecker und auch gesund...

Also guten hunger :)

Beitrag von tiffy84 06.02.11 - 10:45 Uhr

ach was...ich esse auch leberwurst und habe sogar das ok von meinem frauenarzt dafür bekommen.die ersten drei monate sollte man sie nicht unbedingt essen,genau wie teewurst,aber danach :-)
sowieso finde ich das ganze essen trarar sehr übertrieben manchmal #augen natürlich würde ich zur zeit kein mett oder rohes fleisch zu mir nehmen aber sonst fast alles. früher gab es diese listen auch nicht und wir leben auch alle ;-)

lg tiffy 22+2

Beitrag von solania85 06.02.11 - 10:49 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von corinna.2010.w 06.02.11 - 10:53 Uhr

RICHTIG!!!!!!

früher haben se alles gegessen, wenn ich meine Oma von 60g leberwurst oder Hackepeter erzähle bekommt die nen wutanfall...

alles überzogen un übertrieben ..

Beitrag von marjatta 06.02.11 - 11:10 Uhr

Also Gurken zum Frühstück #kratz#kratz

Ich weiss nicht, aber mir ist ein schönes weich gekochtes Frühstücksei, Brötchen mit Honig oder selbstgemachter Marmelade alle mal lieber. Auf mein heiss geliebtes Mett muss ich im Moment zwar verzichten, aber das lässt sich überleben. Gibt es dann halt hinterher mal so ein "Schweine-Sushi" Frühstück :-p#mampf

Beitrag von ladyphoenix 06.02.11 - 12:06 Uhr

Moin #winke
iiiihhhh Gurken zum Frühstück...#rofl
ich ess am liebsten Leberwurstbrot oder Zwiebak mit Frischkäse oder irgendwelches Obst und Gemüse. Dazu entweder Kaffee oder Ingwertee.
Kornflakes/honey bss pops hatte ich gestern auch mit ganz viel Milch :D
Aber die Milch dannach mag ich nicht, darum dürfen sich dann Mann und Kind kloppen ;-)

LG
LP