Durchschlafen... ich dachte immer sowas gibt es gar nicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von seluna 06.02.11 - 10:36 Uhr

Muss das jetzt einfach mal loswerden.
Ich dachte immer, Babys die von Anfang an nachts durchschlafen sind reines Wunschdenken der Mütter.

Meine drei großen schliefen mit 6-8 Wochen durch, ich weiss das ist schon sehr gut und mit dem Zeitraum habe ich bei meinem kleinen Nesthäkchen auch gerechnet.

Mein Nesthäkchen denkt aber gar nciht daran, sie schläft jetzt schon durch #kratz
Am tag hat sie einen Rhythmus von 3,5 -4 Stunden
Nachts von 6-8 Stunden

Das Kind ist 13 tage alt. #kratz

Anfangs habe ich das noch auf die heftige Geburt geschoben, dann überlegt ob ich nachts nicht richtig wach bin..aber nach letzter Nacht war mir klar, mein Kind schläft nachts länger als am Tag.

Verrückt irgendwie, mal sehen ob das so bleibt.

Beitrag von hardcorezicke 06.02.11 - 10:56 Uhr

mit 13 tagen hat mein kind auch lange am stück geschlafen.. jetzt mit 8 monaten kommt sie bis zu 2 mal oder auch mehr... schön wäre es wenn es bei dir so beibt... aber ob es so beibt ist ne frage