Wo bekomme ich eine Wickelkommode die direkt an der Wand steht?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zuckermaus579 06.02.11 - 11:34 Uhr

Hallo,

so langsam mache ich mir über das Kinderzimmer Gedanken. Bei den bisherigen Besuchen in diversen Möbelhäusern, ist mir augefallen, dass die meisten Wickelkommoden hinten so eine "Lücke" haben und man ein Regal dahinterschieben muss um sie nicht zu sehen.

Aber gerade, DAS gefällt mir gar nicht. Ich muss sie aus Platzgründen so stellen, dass wenn ich das Zimmer betrete sie von der Seite sehe.

Daher möchte ich, schon allein wegen dem Stauraum, ein WEIßE Wickelkommode die direkt an der Wand steht, ohne so ein Regal hintendran. Außerdem sollte sie komplett geschlossen sein. evtl mit Schubladen.

Habt Ihr eine Idee, wo ich so eine finden kann?

Bisher hab ich nur Paidi Kommoden gesehen, wo die Lücke hinten etwas kleiner ist.


Da ihr immer so tolle Ideen habt und so gute Ratschläge gebt... freue ich mich auf viele Antwoten.


Liebe Grüsse

zuckermaus

Beitrag von debbie-fee1901 06.02.11 - 11:39 Uhr

Hallo, ich habe noch nie eine gesehen, die diese Lücke nicht hat! Die kann man ja später zur Kommode ungestalten.
Aber ich gebe dir einen Tipp:
Schau mal bei Ikea, da gibt es viele Kommoden mit einer großen Tiefe. Die kannst du selbst zur wickelkommode umfunktionieren.
Ansonsten vllt. doch anders stellen.

Lg Debbie

Beitrag von zuckermaus579 06.02.11 - 11:48 Uhr

Hallo,

bei Ikea und Co war ich schon, nix passendes dabei!

Möchte so wenig Platz wie möglich verschenken, da der Raum lang und schmal ist.

Mit ner Mini- Lücke könnt ich leben..


Noch IDEEN?

Beitrag von lexenia1026 06.02.11 - 11:59 Uhr

Du hattest zwar Ikea schon ausgeschlossen, aber wenn ihr einigermaßen handwerklich begabt seid, dann kauft doch diesen separaten Wickelaufsatz:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40090254
und schraubt ihn an jede beliebige weiße Kommode dran. Dann steht die Wickelfläche nur nach vorn raus und nicht nach hinten.

#winke Lexi (35. SSW)

Beitrag von muckel1204 06.02.11 - 12:14 Uhr

Also eigentlich haben alle Wickelkommoden, diese Lücke, denn man kann den Aufsatz ja abmachen, so das die Kommode dann später richtig an der Wand steht.
Ich fand die Lücke immer spitze, denn dahinter war Platz für die Pamperskartons ;-)
Aber wenn du Platz sparen möchtest, dann kauf dir lieber einen Wickeltisch zum klappen, von Roba oder eben IKEA.

LG

Beitrag von nordengel 06.02.11 - 12:49 Uhr

Hi,

wir haben einfach weißen Stoff als Vorhang an die Lücke gebaut. Sieht ganz gut aus und man kann dahinter ganz prima Dinge verstauen (Windelpakete, Feuchttücher-Vorrat etc.)
Und: man gewöhnt sich an alles. ;-)

LG! Andrea

Beitrag von hael 06.02.11 - 12:52 Uhr

Wir haben die Gulliver Wickelkommode von IKEA, die hat keine Lücke und ist klein genug für unseren Mini-KiZi (nur 9qm), die dazu noch rechteckig ist.

Beitrag von julimond28 06.02.11 - 13:30 Uhr


Die Wickelkommode muss doch eine bestimmte Tiefe haben, das Kind passt doch sonst gar nicht drauf!

Und diese Lücke haben die Kommoden ja deswegen damit man sie als Kommode umfunktionieren kann ohne sofort eine Kommode zu haben die dann eine so krasse Tiefe hat!!

Was willst du mit einer Wickelkommode die knappe 40cm tief ist??
LG

Beitrag von cori0815 06.02.11 - 14:15 Uhr

hi zuckermaus!

Eine Kommode, die SO tief ist, dass sie ganz ohne Lücke zur Wand hin auskommt, habe ich selbst bei Ikea noch nicht gesehen. Wir haben nämlich damals eine alte Ikea-Kommode zur Wickelkommode umgestaltet, eben weil sie SOOO tief war (und so viel reinpasste). Aber immer noch nicht tief genug, um hinten GANZ an der Wand zu stehen. Sie stand noch ca. 25 cm von der Wand ab.

Aber irgendwie verstehe ich auch deine Bedenken gar nicht. Ist doch toll, wenn du den Raum dahinter mit einem Regal füllen kannst und sogar (weil direkt an der Tür) den Raum darin gut nutzen kannst. Anfangs vielleicht mit Windeln, Feuchttüchern usw., später vielleicht mit Spielzeug, das für euer Kind immer erreichbar sein soll.

Alternativ gibt es bei Ikea Wickelregale, die die Wickelfläche darauf längst haben, also praktisch entlang der Wand. Das Kind liegt dann also nicht mit den Füßen zu dir, sondern mit der rechten oder linken Seite zu dir. Das Wickeln in dieser Position erschien mir immer als umständlich, ist aber sicher nur eine Trainingssache. Vielleicht ist das etwas, was für dich vorstellbar ist? http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70167218


LG
cori