Wann war der ES? Tempi noch nicht gestiegen, aber Ovus positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cyberchen 06.02.11 - 12:01 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein ZB an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/601311/565031

Die Ovus waren Donnerstag und Freitag postitiv, gestern negativ. Müsste die Tempi nicht heute steigen? Sind die Bienchen gut gesetzt?

Beitrag von simsaline76 06.02.11 - 12:03 Uhr

Dein ES braucht eben ein kleinen Anlauf. Mach dir keine Sorgen. Der spinnbare Zervix ist super für die Bienchen.

Beitrag von cyberchen 06.02.11 - 12:11 Uhr

Ach so, ich dachte immer, die Tempi geht direkt hoch.

Wenn ich nämlich für die nächsten Tage fiktive (höhere) Werte eintrage, setzt urbia die Balken entsprechend erst ab Samstag bzw. Sonntag an. Das kann, meiner Meinung nach, eigentlich nicht sein, weil der erste Ovu ja schon am Donnerstag positiv war.

Naja, man lernt eben nie aus, gell?

Beitrag von simsaline76 06.02.11 - 12:19 Uhr

Mach nicht den Fehler und trage gefakte Werte ein. Auch wenns schwer fällt. Richte dich für die fruchtbaren Tage eher nach dem Zervixschleim als nach der Tempi.

Beitrag von nadinchen80 06.02.11 - 12:04 Uhr

Schätze Dein ES war Freitag. Die Tempi hat 5 Tage Zeit zu steigen (normal sind drei). Also warte noch ein bisschen ab, das kommt bestimmt noch :-)

#winke

Beitrag von cyberchen 06.02.11 - 12:09 Uhr

Okay, das klingt gut. Dann ist das Bienchen von Donnerstagabend gut gesetzt, oder?

Beitrag von nadinchen80 06.02.11 - 12:21 Uhr

Jup, das Bienchen passt, viel Glück #klee ;-)