Schon wieder Husten, im Anfangsstadium, was tun?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von prisma1234 06.02.11 - 13:17 Uhr

Hallo,

mein Kleiner Sohn (2 Jahre) hatte vor 2 Wochen eine Bronchitis und fängt jetzt wieder an zu husten. Was kann ich tun damit es nicht wieder so schlimm wird?

Danke und LG

Beitrag von jessy-77 06.02.11 - 13:44 Uhr

...bei uns gibt sich auch eine Bronchitis nach der anderen die Hand. Bei uns war es auch so. Luka hatte erst ne fette Bronchitis mit Virus Infektion vor letzte Woche. Die haben wir durch Salbutamol Elexier gut in den Griff bekommen. Dann fing er Ende dieser Woche wieder an mit Husten und Rotznase. Ich habe gleich zu Contramutan gegriffen und hab ihn 3 x mal am Tag mit Salbutamol Inhalieren lassen. Haben diese Vortex Maske, das geht super und dauert nur ein paar Sekunden. Nach 2 Tagen war der Husten weg und Luka geht es besser.

LG jessy-77