schwangerschaftstest mit Persona

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joeline84 06.02.11 - 13:27 Uhr

hallo liebe hibbeler, ich habe heute morgen meine zykluskurve online gestellt und habe auch nette antworten bekommen,jetzt habe ich eben gelesen das man mit persona auch eine schwangerschaft testen kann,da ich mir einen gekauft habe und mit dem nächsten zyklus beginnen wollte habe ich mir gedacht, ich probiere das mal!erklärt wurde es so, das wenn links eine starke linie ist und rechts eine leichte linie ist,dann könnte es auf eine schwangerschaft hinweisen.laut meiner kurve und den LH-test habe ich aber "angeblichen"keinen eisprung gehabt(ich weiß das man ohne ES nicht schwanger werden kann) aber vielleicht hatte ich ja doch einen und die test waren falsch?!nun ja,auf jeden fall habe ich jetzt einen dicken linken und einen hauchfeinen rechten strich...was würdet ihr sagen?habt ihr erfahrung mit den persona-stäbchen??
meine kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944713/567553?print=1

Beitrag von emily86 06.02.11 - 13:32 Uhr

denke du hattest einen ES,
evtl. an ZT 15, da deine Tempi dann steigt.

wie misst du denn, wann und wo?

für einen Test ist es aber noch zu früh.
Du wärst ca. ES+7

Beitrag von joeline84 06.02.11 - 13:48 Uhr

also erst mal danke für deine antwort! :)
ich messe im mund,morgends um ca6uhr da ich viel frühschicht hatte, nun habe ich ne woche urlaub werde aber weiter morgends messen!
das es eigentlich zu früh ist weiß ich leider auch, aber meine neugierde war sehr groß ;) ja und rein rechnerisch wenn ich wieder einen25tage zyklus hätte wäre ich ja"nur"4/5tage von entfernt..nur warum zeigt das stäbchen ein starkes und ein sehr schwaches strichchen an?!das ist unser 2ÜZ und beim ersten hatte ich starke schmerzen mit ziehen die wieder weg waren nach ein,zwei tagen....diese schmerzen hatte ich diesmal nicht, was ich dafür jetzt hatte waren wieder migräne anfälle,die ich bei der schwangerschaft mit meinem sohn hatte...aber ich warte noch ein paar tage, ich hoffe das wir es geschafft haben..aber die meinungen gehe auseinander, nun habe ich deine meinung mit ES und eine ohne ES:)
liebe grüße!und danke!

Beitrag von emily86 06.02.11 - 13:51 Uhr

Also ich würde dir raten vaginal zu messen,

immer zur selben Uhrzeit wie bei dir 6 Uhr morgens.
ca. 3 minuten lang.
wenn du weiter schlafen kannst:
wecker stellen, messen, weiterschlafen.

dann wird deine Kurve auch ruhiger.

denke dein NMT ist erst in 1 Woche.

LG

Beitrag von lockenschopf 06.02.11 - 13:43 Uhr

ich unterschreib den text von emily!

alles gute!