Doofe Fragen? Da kennt ihr aber MEINE noch nicht ;)))

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 5kids. 06.02.11 - 13:36 Uhr

Schönen Sonntag Mädels! #winke
Also dann fange ich mal an,die wohl mit Abstand dämlichste Frage aller Zeiten zu stellen #schein

Ich komme mir seit etwa 3-4 Tagen vor wie ein Schimpanse - nicht,weil mich etwa mein Mann entlaust,nein!:-p
Aber mir jucken die Achseln wie bekloppt #schrei - ich werd noch wahnsinnig #schwitz. Hab weder ein neues Deo,Waschpulver etc.pp - nix,gaaaaar nix neues oder anderes.Hatte sowas noch nie.Sind auch nicht gerötet,pickelig oder sonst was...

Jetzt die duselige Frage: Hormon(umstellung) vielleicht? #gruebel

Oder hat jemand eine andere Erklärung?


Bin mal gespannt #schein

LG und #dankefür Antworten!
Andrea ( 39.SSW )

Beitrag von chatta 06.02.11 - 13:40 Uhr

Pilz?

Beitrag von flamingoduck 06.02.11 - 13:42 Uhr

...hmmm, frisch rasiert und deswegen gereizt?

Beitrag von 5kids. 06.02.11 - 13:43 Uhr

ich rasiere ja ständig - das müsste meine Haut gewohnt sein

Beitrag von lalelu-86 06.02.11 - 13:42 Uhr

vllt. ist dein rasierer stumpf? dann juckts bei mir auch immer

aber wer weiss vllt. liegts wirklich an den hormonen?

Beitrag von 5kids. 06.02.11 - 13:44 Uhr

Nein im Gegenteil,der ist neu - aber gleiche Marke wie immer #kratz

Beitrag von verheiratet22 06.02.11 - 13:43 Uhr

Hallo,
so doof ist die Frage doch gar net....

also kenne sowas auch, zwar nicht unter den Achslen sondern bei Mir waren es die Beine und Arme...

Ja das hat wohl was mit der Umstellung zu tun, hab Ich zu mind. mal gelesen

Ist zum Teil jetzt immer noch so, nur nicht mehr gaaanz so schlimm...
Anfangs, da hätt Ich Mich am liebsten umbringen können, so furchtbar wars, konnt Nachts kaum schlafen, weil Ich nur gekratzt habe.
Dann habe Ich aucgh mal gelesen, das es evtl. mit der Leber zusammen hängen kann...Frag doch mal dein Gyn...
Hast es ja bald geschafft

Beitrag von 5kids. 06.02.11 - 13:46 Uhr

Leber? Hmmm...das wäre mit Sicherheit das allerletzte gewesen,woran ich gedacht hätte. Hab ja Dienstag Termin bei meiner Hebi,dann frag ich sie mal. :-)

Beitrag von seluna 06.02.11 - 14:04 Uhr

Hallo ANdrea,
das habe ich von Zeit zu Zeit auch, keine Ahnung warum.
Ich wasche mich dann nochmal mit milder Seife und viel Schaum, danach ist es weg.
Keine Ahnung woran das liegt, wasche mich normal ja tgl bevor das Deo aufgetragen wird.

Ob es dir hilft, musst du halt ausprobieren.

Lg Seluna mit MArie, 13 tage und 3 Großen

Beitrag von landaba 06.02.11 - 14:05 Uhr

Wenn es nur in den Achseln ist würde ich auf einen Pilz tippen

Beitrag von 5kids. 06.02.11 - 14:08 Uhr

Ja aber dann müsste doch die Haut zumindest gerötet sein,oder? #gruebel