total miese Laune......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandi1907 06.02.11 - 15:08 Uhr

Hy Mädels

wem gehts noch so..
Hab heute völlig miese Laune, bin gereizt ohne Ende und von allem vollkommen angepisst.#aerger

Gut, dass meine 2 Lieben raus sind.

Oh mann....ich könnt irgendwas gegen die Wand pfeffern.#aerger
Heute haben wohl die Hormone die Oberhand.#aerger

LG Sandra

Beitrag von erbse2011 06.02.11 - 15:12 Uhr

ich bin heut voll müde und dadurch bisschen gereiz. aber ist immer so bei mir wenn ich in die nächste woche gekommen bin (seid samstag 18ssw)
keine ahnung warum das so ist.
ich könnt den ganzen tag schlafen oder ich flipp aus bei kleinem bisschen und wegen der müdigkeit auch total am wasser gebaut. ist aber auch seid der ss erst so.
hoffen wir mal das das schnell wieder verschwindet ;-)

Beitrag von sunnyside24 06.02.11 - 15:12 Uhr

Geht mir auch so, bin einfach etwas gereizt, dass muss nun mein Verlobter ausbaden;-)
Leider, aber so ist es nun mal, könnte sich ja auch ein wenig mehr Mühe geben und Verständnis haben, stattdessen jammert er mich noch zu von wegen er hätte so viel Stress...
Naja so Tage gibts halt immer mal wieder, morgen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus#sonne

Beitrag von specki1009 06.02.11 - 21:06 Uhr

Cool, es geht (ging) heut noch jemandem so.

Ich habe heut echt an mir gezweifelt. Bin sofort auf die Palme sobald meine Tochter was Falsches gesagt hat. Sie tat mir echt schon leid aber ich konnte nicht aus meiner Haut und ihr Papa? Der war gestern mit Kumpels aus und dem armen Kind nicht wirklich ne Hilfe. Besser wäre es gewesen wir hätten mal nen Ausflug gemacht oder so aber naja, wir haben den Tag irgendwie überstanden.

Habe meiner Maus beim zu Bett gehen nochmal nen dicken Schmatz gegeben und mich bei ihr für meine Launen entschuldigt. Ich wollt doch immer ne Mama mit viel Verständnis sein ... menno.

Zumindest merke ich es ja dass ich überreagiere nur leider kommt die EInsicht erst danach.