Bin ahnungslos...Wann testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moe1977 06.02.11 - 16:38 Uhr

Huhu Mädels,

hatte im Januar nach Jahren erstmals wieder meine Mens (wegen Prolaktinom, wird aber behandelt) und hab natürlich gleich ein ZB angelegt ;-)

Da ich noch keine Erfahrung habe, wie meine Zykluslänge is, nun meine Frage: Wann würde es sich lohnen zu testen?



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944802/567652

Liebe Grüße
Moe #winke

Beitrag von lockenschopf 06.02.11 - 16:50 Uhr

#kratz da wo der rosane balken ist... #klee

Beitrag von moe1977 06.02.11 - 16:53 Uhr

Ja, hätte ich jetzt auch mal gemacht, weiß nur nicht, ob ich dem digital errechneten Zeitpunkt, wann die Mens kommen sollte, vertrauen kann.#kratz

Aber danke für deine Antwort :-D

Beitrag von lockenschopf 06.02.11 - 16:56 Uhr

ab den ES denn 14 tage weiter und du hast dein errechneten NMT... so wie urbia das macht! #liebdrueck

Beitrag von pegalie 06.02.11 - 16:54 Uhr

An dem Tag wo deine Men's kommen sollte, in deinem Fall der 17.2.!

Allso, wenn deine Men's nicht kommt, kann man eigentlich schon testen, das ist glaube ich der ES+14/15 (in meinem Zyklus ist das der ES+14

LG pegalie