digitale Ovus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pegalie 06.02.11 - 16:44 Uhr

Allso, wir haben das erste mal mit digitalen Ovulationstests von CB gearbeitet und nur an den 2 fruchtbarsten Tagen geherzelt!;-) Seitdem ES+2 habe ich nun Dauerschmerzen in beiden Brüsten (der BH zwickt und zwackt, und scheint kleiner geworden zu sein :-) ..) Im Bett weiss ich mich auch nicht richtig drehen zu können, da jede kleinste Bewegung durch die 'Schwerkraft' :-) verschlimmert wird... Jeden 3.Tag kommen nun leichte UL-Krämpfe hinzu und jeder 2-3.Tag ist mir voll übel am Abend :-( Frühe PMS? Meistens kommen die frühestens 3 Tage im Vorraus und nicht fast sofort nach dem knapp beendeten ES und dann auch noch mehr als eine Woche lang?? - Bin jetzt ES+10!! Zum Testen ist's noch zu früh.... Allerdings ist dies mein erster Zyklus ohne Hormone, könnte das eine Rolle spielen?
#danke und LG
Pegalie

Beitrag von lockenschopf 06.02.11 - 16:52 Uhr

eher pms weil für ss-anzeichen ab ES+2 ist es definitv zu früh! #liebdrueck

hier die tabelle für sst:
http://www.wunschkinder.net/forum/file/3/file=34680/filename=SST-HCG-Tabelle.pdf

#winke

Beitrag von pegalie 06.02.11 - 16:58 Uhr

#danke für die schnelle Antwort

Beitrag von kleene-fee 06.02.11 - 18:08 Uhr

ich denke auch eher pms ist ebi mir jedesmal so