ständiger Hunger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von boujis 06.02.11 - 16:52 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt fast in der 10 SSW angelangt.
Wenn ich nicht ständig esse ( Hungergefühl), wird mir furchtbar übel.
Ich habe auch schon zugenommen. Das ist an sich kein Problem, wäre ich nicht schon etwas fülliger. Jetzt habe ich natürlich angst, wo das enden soll.
Muss auch dazu sagen, dass ich mich im Moment sehr wenig bewege, weil mich die Müdigkeit ständig übermannt.

Ich habe schon ein paar Schwangerschaften hinter mir, bei denen war ich aber vorher sehr schlank und habe dann sehr zugenommen.
Letztes Jahr hatte ich 2 FG`s und dadurch schon etwas mehr auf den Hüften.#schwitz

Wem geht es auch so ?

LG

Beitrag von nika85 06.02.11 - 16:54 Uhr

Hey!
Mir gehts auch so:-D
Ich werde manchmal sogar nachts wach weil ich so ein Hunger habe;-)
Liebe Grüße

Beitrag von ladyphoenix 06.02.11 - 16:57 Uhr

huhu
bin zwar schon in der 17. Ssw aber ich hab auch ständig hunger wenn mir nicht grad übel ist...
Mir hilft es gesunde Kleinigkeiten zu essen. Es muss ja nicht immer der Burger oder ein Nutellabrot sein, sondern vielleicht einen Apfel,eine Banane, ein Fruchtsalat oder ein gesundes Vollkornbrot.
Wenn du hunger hast, braucht dein Körper die Energie und dem solltest du nachgeben. Es ist nur eine Sache was du ißt. Wenn der Heißhnger kommt, greif auf Gesundes zurück und nicht auf Fett und Zucker, dann nimmst du auch nicht so viel zu sondern bleibst im Normbereich.
und dann hau rein #mampf

Liebe Grüße
LadyPhoenix

Beitrag von princesska 06.02.11 - 16:59 Uhr

veruch auf süsses zu verzichten . gurken und so essen .. ansonsten hast du schlell 30-50 kg drauf#schwitz

Beitrag von didyou 06.02.11 - 17:04 Uhr

Huhu,

bei mir isses im Moment auch extrem schlimm. Es ist nicht nur so, dass ich Gelüste auf Essen habe, nein mir knurrt spätestens nach zwei Stunden der Magen!
So schlimm ist es erst seitdem SS-Diabetes bei mir diagnostiziert wurde und ich auf meine Ernährung achte. Vorher war´s oke. Auf der einen Seite ist es wohl gut das ich nichts Süßes essen darf und so esse ich dann eben, nen Würstchen, wenns gar nicht mehr geht vor Hunger.

Und ich fiebere der Geburt entgegen, weil ich im Moment nichts sehnlicher haben will als ein Knoppers #rofl

LG Didyou mit Ben inside, 28. SSW #verliebt

Beitrag von boujis 06.02.11 - 17:49 Uhr

Schön, dass es Gleichgesinnte gibt.
Ich esse viel Obst, aber auch davon nimmt man zu.
Naja, aber wenn die alternative ständige Übelkeit ist, ess ich lieber.
Am Dienstag werde ich mal meinen FA dazu befragen.

Danke. #winke