Übt sie so den Vierfüßler?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bluemotion 06.02.11 - 18:36 Uhr

#winke

Meine Kleine ist jetzt 6,5 Monate alt. Sie robbt seit einiger Zeit quer durch die gesamte Wohnung.

Nun hebt sie in Bauchlage ihren Popo in die Höhe, also so richtig mit durchgestreckten Beinen, aber die Arme sind noch in Winkelhaltung, also aufgestützt auf der Elle. Und manchmal streckt sie dann ein Bein hoch, kippt dann aber natürlich um.

Übt sie da schon für den Vierfüßler oder tendiert das eher zum Sitzen üben?

Schönen Gruß#blume

S. mit Larissa (6,5 Monate)#herzlich

Beitrag von schneckchenonline 06.02.11 - 20:35 Uhr

Hallo,

jou, klingt ganz nach 4-füßler. Hannah hat auch immer erst ihren Popo hoch gestreckt und irgendwann kamen die Arme dazu.

LG, Tanja

Beitrag von angelbabe1610 06.02.11 - 21:56 Uhr

Hallo, das hat Semih auch gemacht: Popo hoch und das Näschen lag dabei platt auf dem Boden #verliebt. Irgendwann begann er damit, die Arme mit einzusetzen. Das hat aber bestimmt 2 Monate gedauert. Vorher fing er noch an zu robben und ab da war's noch knapp ein monat und er ging in den vierfüßler :-).
Nun sitzt er schon, aber das Krabbeln lässt noch auf sich warten.
LG #winke
Alexia und Semih