IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von eli21 06.02.11 - 19:05 Uhr

Hallo an alle.....also ich stecke mitten drin in einer ivf-behandlung....habe morgen punktion und am donnerstag transfer.....bin schon sehr aufgeregt!!!!Was muss ich denn eigentlich in die Klinik morgen mitnehmen ,was muss ich beachten?????Kann mir da jemand weiter helfen bin sehr aufgeregt da es meine erste ivf ist::::Danke schön und liebe grüsse.

Beitrag von cwallace 06.02.11 - 19:22 Uhr

Hallo Eli21!

Ich glaube, dass das von Klinik zu Klinik unterschiedlich ist... Wenn Dir aber nichts spezifisches gesagt wurde, dann denke ich muss Du nichts mitbringen außer einem leeren Magen, wegen der Narkose!

Ich musste auch nie was mitbringen... durfte oben rum alles anlassen und "unten" rum, bin ich immer im Anschluss mit som sexy Schlübber aufgewacht ;-)

Wünsche Dir viel Glück und eine gute Ausbeute #klee

Beitrag von mamatina05 06.02.11 - 20:05 Uhr

Hallo Eli,

ich nehme zur Punktion nie etwas mit. Achte nur darauf, dass du bequeme Kleidung anhast!

Daumen sind gedrückt!!