Test bei ES+10 negativ,später dennoch schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lara2727 06.02.11 - 19:10 Uhr

Wer hat mal bei ES+10 negativ getestet, war aber dann doch schwanger?

Jemand da?

Beitrag von emmamay 06.02.11 - 19:22 Uhr

Ich sag mal ganz vorsichtig ich!
Ich habe am Freitag bei ES+11 mit einem 10er negativ getestet und heute mit einem 25er ganz zart positiv.
Ich hatte den Test schon in den Müll geschmissen, weil ich es eh nicht geglaubt habe.
Nach zehn Minuten habe ich ihn nochmal raus geholt und es war tatsächlich eine dünne Linie da. Ich kann es noch gar nicht fassen.
Morgen früh werde ich noch einen Test machen und dann ist die Linie hoffentlich noch deutlicher!
Ich wünsche Dir auf jedenfall viel Glück!!!!!

Beitrag von lara2727 06.02.11 - 19:29 Uhr

Danke dir! Ich hoffe weiter. Dir auch ganz viel Glück!

LG

Beitrag von schlingelchen 06.02.11 - 19:25 Uhr

Ja,bei unserem Jüngsten war´s so! ES+10 oder 11 negativ und bei ES+13 positiv. Es ist also noch alles drin.#pro
LG,Anja

Beitrag von lara2727 06.02.11 - 19:28 Uhr

danke, dass baut mich auf! :-)

Bei meiner Tochter war er schon an ES+10 positiv, deswegen war ich heute früh auch so verrückt zu testen... .;-)

LG

Beitrag von urchin 06.02.11 - 19:31 Uhr

Schau mal ein bisschen weiter unten im Forum. Da wurde gerade so eine Geschichte gepostet: bini11 hat ES+10 negativ getestet und heute positiv.
Also das gibts schon ziemlich oft. Auch an ES+11 bleiben viele 10er Tests noch negativ, obwohl da eine SS ist. Und die 25er Tests haben vor NMT praktisch gar keine Chance. Wenn mir eine erzaehlen wuerde, dass sie ES+10 mit einem 25er positiv getestet hat waer ich eher skeptisch.
Also: Abwarten und #tasse trinken

Beitrag von 19681melly 06.02.11 - 19:35 Uhr

#winke#winke

Ich auch... am Freitag negativ heute morgen positiv#verliebt

LG und viel Glück#klee

Beitrag von emeliemarie 06.02.11 - 20:23 Uhr

Ich :-) Bei der letzten SS. War einfach zu früh. Hab dann am NMT mit nem 10er getestet (um sicher zu gehen hihi) und dann war der "Schwanger"-Streifen schon da bevor die Kontrolllinie kam :-)

Viel Glück!!