Schleimpfropf....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von louisa333 06.02.11 - 19:41 Uhr

Hallo ihr lieben...

Hab noch 14 tage bis Et und hatte den ganzen vormittag schmerzen im unterleib und dann ging der schleimpfropf ab!

danach war nichts mehr....

bei wem wars auch so und wie lang hat es bei euch gedauert bis die geburt los ging???

danke schonmal #herzlich

Beitrag von lemala 06.02.11 - 19:44 Uhr

Hi,

also ich habe leider nicht gemerkt, dass ich den sp verloren hab, aber ich hab hier schon oft gelesen, dass es dsann ganz bald losgehen kann oder aber auch noch ein paar tage dauert.

aber in jedem fall ist es doch ein schritt in die richtige richtung!!!

also alles gute!!!

lemala

Beitrag von debbie-fee1901 06.02.11 - 19:49 Uhr

Meine Hebi, sagte immer: Debbie wenn der Sp abgeht, keine Panik, das kann dann trotzdem noch dauern:-)

Meiner ging um den 22.10 ab! ET war der 27.10

Gekommen ist die Hexe dann am 4.11

Also nur geduld.

LG Debbie