Angelsound?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleines2008 06.02.11 - 19:54 Uhr

Guten Abend an alle,

was haltet ihr von einem "Angelsound"- Gerät?

-Ist das nicht schädlich???

Danke für viele Antworten.

#winke
kleines2008

Beitrag von canadia.und.baby. 06.02.11 - 19:55 Uhr

Was soll daran schädlich sein?
Da ist es schädlicher die Micowelle anzuhanden oder dem mit Handy zu telefonieren :)


Ich hätte meines in der ss nicht wieder hergeben wollen.

Es war super schön mein kleines würmchen zu hören.

Beitrag von ladyfenja 06.02.11 - 19:57 Uhr

ob schädlich oder nicht da scheiden sich die geister ..

laut meiner hebi und meinem arzt ist es nicht schädlich kann das baby aber unruhig werden lassen was aber ja nicht schädlich ist das gerät an sich ist kein bißchen schädlich der arzt macht ja auch ultraschall und du rennst ja nicht den ganzen tag damit am bauch rum :-)

hab mir selbst das sonoline B geholt und meiner hebi gezeigt die meinte das benutzen viele ihrer koleginnen auch und warte nun bis ich endlich was höhren kann ( ist ja noch zu früh)

Beitrag von kleines2008 06.02.11 - 20:00 Uhr

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
Dann werd ich mir so eins evtl. auch zulegen. =)

Beitrag von kitti27 06.02.11 - 20:10 Uhr

Es ist nicht schädlich! Und wirkt auf mich total beruhigend, gerade nach 2 FG! Möchte es nicht mehr missen! Jetzt, wo ich mein Baby spüre benutze ich es nur noch selten!
Ich würde es immer wieder holen!

Lg
Kitti