Fahrrad

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gabimami2009 06.02.11 - 21:24 Uhr

Hallo!

Mein Sohn ist im März 3 Jahre und bekommt dann zu Ostern ein Rad!
Nun die Frage, ob er mit 12 Zoll oder gleich mit 14 Zoll starten soll?
12 Zoll Sattelhöhe gemessen vom Boden von 41 bis 46cm Gewicht 8,4 kg
14 Zoll Sattelhöhe gemessen vom Boden von 44 bis 50 cm Gewicht 9,5 kg

12 Zoll ab etwa 3 Jahren oder ab ca. 95 cm Größe
14 Zoll ab etwa 4 Jahren oder ab ca. 100 cm Größe

Von der Größe her würde das 14Zoll passen,
aber tun sie sich nicht mit einem kleineren und leichteren besser beim Starten vom Fahrradfahren?

Liebe Grüße
Gabie

Beitrag von tobienchen 06.02.11 - 21:28 Uhr

wenn du ihm stützräder anbaust,dann kannst du auch ein 14zoll nehmen.
meine große fährt super laufrad,also bekommt sie keine stützräder.
sie hat ein 12zoll fahrrad und so langsam wird es immer besser ;)

lg tobienchen

Beitrag von gabimami2009 06.02.11 - 21:29 Uhr

wir lassen die stützräder auch gleich weg, weil er ja auch schon laufrad fährt, seitdem er 1,5 jahre ist!

Beitrag von tobienchen 06.02.11 - 21:44 Uhr

wir haben ein gutes gebrauchtes 12zoll fahrrad gekauft.und wenn sie das wirklich gut macht,bekommt sie wohl von ihrem patenonkel ein lillifee-fahrrad.denn das wünscht sie sich ja soooo sehr #schein


aber sie hat auch das glück das ihr patenonkel ihr so überhaupt nix abschlagen kann...

lg tobienchen

Beitrag von gabimami2009 06.02.11 - 21:50 Uhr

ich hab leider keines zum probieren,
also müsste entscheiden . . . . werde aber mit 12zoll anfangen glaub ich

Beitrag von tobienchen 06.02.11 - 21:59 Uhr

ich hatte letztens mit einem fahrradhändler gesprochen und mal gefragt wie lange die denn darauf fahren können.

er meinte einige fahren darauf bis sie 6 sind.

ich denke 12zoll ist auch sinnvoller.dann kann er wenigstens mit den füßen am boden ran kommen.

Beitrag von kathale 07.02.11 - 08:41 Uhr

Hallo!!!

Ich würde in ein Fachgeschäft gehen. Ich würde das nicht auf Gutglück kaufen.
Die haben da einfach die Ahnung und auch mehrere zum ausprobieren.

Liebe Grüße

Beitrag von zwillinge2005 07.02.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

kauf ein gebrauchtes Puky 12". Das brauchst Du genau dieses Jahr und fürs nächste dann wahrscheinlich schon das 16".

Gebraucht kosten die 20-40,- Euro.

So haben wir es gemacht. Jetzt bekommen sie zum Frühjahr mit 5 3/4 Jahren ein 20" neues verkehrssicheres Fahrrad - das hält dann hoffentlich bis zur Kommunion.

LG, Andrea