habe eine peinliche frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lilijen 06.02.11 - 22:24 Uhr

#hicksich hatte vor ein paar tagen die magen-darm-grippe mit durchfall und erbrechen.seit zwei tagen geht es mir aber wieder gut und heute abend aber, hatte ich wieder starken durchfall.
meine frage an euch: ist der durchfall gefährlich für mein baby oder nicht?
es scheint so, es würde bald wieder etwas nach kommen.
sorry für die unangenehme frage

Beitrag von lovely-angel85 06.02.11 - 22:29 Uhr

Wenn du immer fleissig trinkst ist alles ok

viel tee und wasser trinken, sodass du nicht austrocknen kannst

Beitrag von scarlight 06.02.11 - 22:30 Uhr

Hallo!

Erstmal gute Besserung!
Ich würd morgen mal deinen FA fragen. Ansonsten achte auf wirklich genügend zu trinken und Salze.
In Deinen anderen ss hattest Du sowas hoffentlich nicht?!

LG