wenn ich abends auf dem rücken liege

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von blume210 06.02.11 - 22:40 Uhr

bekomme ich immer wieder einen harten bauch.


Hallo ihr lieben,

ich bin jetzt 18+5 und habe seit ein paar tagen immer wieder dass problem
dass beim liegen der Bauch ab und an Hart wird.
es tut nicht weh . Ist eher so ein Gefühl als ob man von innen aufbeblasen wird.
ist das so früh schon möglich dass man übungswehen hat?
oder was könnte es sonst sein ?


Liebe Grüße blume

Beitrag von bianca87hl 06.02.11 - 22:56 Uhr

hey

also ich würde sagen das hört sich ganz stark nach übungswehen an

lg bibi 27+4

Beitrag von steffibonn 06.02.11 - 23:02 Uhr

Hallo,
ja das klingt sehr nach Uebungswehen. Die sind normal nicht weiter schlimm solange sie nicht zu oft oder regelmaessig auftreten. Hast du dich vielleicht am Tag etwas ueberanstrengt? Vielleicht ist es ein Zeichen dass du kuerzer treten sollst.

LG Steffi

Beitrag von 88-jenny-88 06.02.11 - 23:07 Uhr

ich hatte das in meiner ss auch, hab mir danne ne woche urlaub auf gelbem schein geben lassen hab es mir in der woch gut gehen lassen und alles ist besser geworden.
shon dich etwas, so waren auch die worte meiner ärztin damals.

Lg jenny mit marco( der am samstag 7 monate alt wird)

Beitrag von laohu 07.02.11 - 07:47 Uhr

Hallo,

also ich habe das fast jeden Abend. Mein Bauch wird hart und bläht (das Wort beschreibt das nicht wirklich) sich auf. Ich habe keine Schmerzen.
Ich war bereits beim FA. Es ist alles i.O.. ich brauche mir keine Sorgen machen.

Wenn es Dich sehr nervös macht, gehe doch zu deinem FA um es abklären zu lassen.

LG
Laohu