Senkwehen beim 1. Kind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von talena1985 06.02.11 - 23:01 Uhr

Habt Ihr sie alle gespürt oder können sie auch ganz ohne Schmerzen von statten gehen? Habe irgendwie das Gefühl, dass sich mein Bauch schon gesenkt hat. Bemerkt habe ich aber gar nichts.

Beitrag von manolija 06.02.11 - 23:05 Uhr



Ich bin in der 35.ssw und hab davon noch nichts gemerkt...

Beitrag von co.co21 06.02.11 - 23:07 Uhr

Ich hab nix gemerkt...ich hab nur alle 2 Wochen ein Foto gemacht und plötzlich hing er weiter unten ;-)
Meine FÄ hat dann festgestellt, dass die Kleine tief im becken ist und der MuMu schon ein wenig auf, gemerkt hab ich nichts!

LG Simone

Beitrag von talena1985 06.02.11 - 23:14 Uhr

Ich habe eben auch das Gefühl, dass er weiter "runter hängt". Ach so, der Muttermund müsste dann etwas geöffnet sein?

Beitrag von elayn 06.02.11 - 23:32 Uhr

hallo,

ich hatte auch null wehen vor meiner entbindung und der bauch war trotzdem etwas weiter unten und das kind fest im becken.
der muttermund muss nicht geöffnet sein. bei mir war bis zum tag der geburt komplett zu..

das ist glaub ich wirklich bei jeder anders

alles gute

Beitrag von talena1985 07.02.11 - 09:37 Uhr

Danke für Eure Antworten!