Suche Mama´s mit "Glasknochen-Kind"

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von andrea-luca 06.02.11 - 23:16 Uhr

Hallo #winke
sind hier zufällig auch Mama´s bzw. Eltern die ein Kind mit OI, also Glasknochen haben? Würde mich sehr gerne ein bißchen austauschen.
Liebe Grüße
Andrea mit Luca#herzlich

Beitrag von moonerl 07.02.11 - 13:12 Uhr

Hallo,

ich habe kein Kind mit Glasknochenkrankheit.

Aber ich hab dir einen intresanten Link:

http://www.glasknochen-rottmar.de/

Grüßle :-)

Beitrag von andrea-luca 07.02.11 - 21:43 Uhr

Hallo,

dankeschön für den Link.

Liebe Grüße
Andrea

Beitrag von fibi7 08.02.11 - 19:52 Uhr

Hallo Andrea,

ich kenne ein Ehepaar mit Zwillingen mit OI....

Ich bin noch in einem anderen Forum:

www.stebke.de

Da sind die Eltern auch aktiv...

LG
Fibi

Beitrag von andrea-luca 08.02.11 - 22:08 Uhr

Hallo Fibi

Wie alt sind denn die zwillinge? Ist das die Familie Rey? Die kenn ich nämlich auch :)
Da schau ich mir gleich mal das andre Forum an.

lg
andrea

Beitrag von fibi7 09.02.11 - 07:25 Uhr

Ja ;),

hatte es im nachhinein auf deiner website entdeckt, dass du sie bereits kennst....

guck mal vorbei, freue mich... sehr klein und familiär...

lg
fibi

Beitrag von eifelwind 10.02.11 - 00:05 Uhr

Hallo,
kennst du schon die DOIG Gesellschaft für Osteogensis imperfecta Betroffene, www-oi-gesellschaft.de ? Dort findest du jede Menge Familien mit Kindern die von OI/Glasknochen betroffen sind. Vielleicht shen wir uns da mal. Ich habe einen Sohn mit Glasknochen. Er ist nun 4 Jahre alt!
Viele Grüße
Eifelwind