(Herzafter) "Snack" zum Tee für Leute, die keinen Kuchen mögen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mineos 07.02.11 - 07:00 Uhr

Hallo,

bekomme heute nachmittag Besuch von nicht-Kaffee-trinkern, die keinen Kuchen mögen.

Nun suche ich nach einem kleinen Snack, den ich zum Tee mit hinstellen kann. Etwas herzaftes? Es sollte schnell zu machen sein...

Jemand eine Idee ?

Beitrag von vonrogall 07.02.11 - 07:14 Uhr

Hallo!

Wie wäre es mit Blätterteigschnecken?

1) Blätterteig ausrollen, mit Kräuter-Frischkäse bestreichen und Salami/Schinken belegen, aufrollen, ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

2) Blätterteig ausrollen, mit Tomatenmark bestreichen, mit Pizzagewürz bestreuen, Salamit/Schinken belegen und mit Käse bestreuen, aufrollen, ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.


Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und bei 180°C ca. 15 - 20 min. backen.

Grüße
Caddy

Beitrag von mineos 07.02.11 - 14:24 Uhr

Danke, sind schon im Ofen und riechen toll! #mampf

Beitrag von murmel22 07.02.11 - 12:00 Uhr

Oder wie wäre es mit kleinen Canapes? Die sind auch schnell zubereitet. Und man kann sie verschieden belegen, z.B. mit Lachs, Aufschnitt, Käse, ....

Ansonsten war mein erster Gedanke auch: Blätterteigschnecken

LG und viel Spaß beim Kaffee Trinken ;-)

murmel