Jemako ganz doofe Frage

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von 280869 07.02.11 - 07:45 Uhr

Ich lese oft von Jemako und wie begeistert viele sind.
Nu wollte ich mir das ganze mal ansehen,aber entweder bin ich zu doof oder gibt es wirklich keine HP von Jemako?

Ich finde nur HP von Vertretern, wo man auch die Preise erfragen muß.

Ich möchte keine Party machen auch nicht bei einem Vertreter bestellen, erst recht keinen ins Haus kommen lassen.Ich möchte mir das einfach mal anschauen und eventuell dann auch so günstig wie möglich kaufen.

Gibt es sowas? Einen Online-Katalog mit Preisliste? Oder ist das wie Tupper?

VG 280869



Beitrag von chila9 07.02.11 - 10:03 Uhr

Hallo !

Hier ist der Link zur Homepage:

http://www.jemako.com/index_start.php?LANGUAGE=de

Vertrieb geht nur über eine Beraterin, mache doch einfach mal einen schönen Abend, es gibt als Gastgeberinnengeschenk doch zB. eine super geniale Fußmatte od. andere Sachen.

Ich kann Dir, wenn D magst, gerne meine Beraterin empfehlen, ich schwöre auf Jemako- und verwende fast nichts anderes mehr !!;-)

Viele Grüße
Tanja

Beitrag von misses_b 09.02.11 - 08:57 Uhr

Hallo!

Wenn Du "so günstig wie möglich" kaufen willst, dann guck doch mal bei 3-2-1-meins!

Allerdings bekommst Du da keinerlei Erklärungen und praktische Anweisungen, wie Du mit den Tüchern umgehen musst!

Ich seh dann schon in ein paar Wochen den nächsten Thread:

"Jemako ist sch....e! Putzt gar nicht richtig!!!" #schock

Einmal eine Beraterin kontaktieren, erklären lassen und bei denen kann man dann auch bestellen. Und ja, diese Damen verdienen damit tatsächlich Geld und sind teilweise auch auf diese Einkünfte angewiesen.

Oder gehen Du/Dein Mann für Hosenknöppe oder "möglichst günstig" für den Arbeitgeber arbeiten?

Oh Mann, ich hasse dieses "Geiz ist Geil"!!#aerger

Gruß

misses_b

Beitrag von blandura 10.02.11 - 20:17 Uhr

Ich würd ne Party machen - da musst du nämlich wochenlang keinen Finger rühren, damit die Beraterin dann auch zeigen kann, dass es funktioniert. Kriegst die Bude geputzt für lau - ist doch nett :-p
Im Ernst: lass dir das ganze wirklich von einer Beraterin erklären, sonst hast du mit den Produkten wirklich keinen Spaß.
Ich putze auch damit und bin total zufrieden, aber nur, weil ich auch weiß, auf was ich achten muss.
Grüßle, Sarah

Beitrag von leamaus3 01.12.11 - 09:36 Uhr

Ich bestelle meine Sachen immer unter www.jemako-de-trescher.de und ich kaufe günstiger als bei EBAY und mit Beratung!