dicker weisser schleim (36.ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von cioccolato 07.02.11 - 08:14 Uhr

Morgen ihr Lieben :-)

also der SP ging bei mir beim letzten mal erst in der 40.ssw ab, und es war damals eindeuting ein grosser klumpen schleim mit blut...

jetzt verliere ich grad so dicklichen weissen Schleim (riecht nicht sonst auch keine beschwerden)......
ist es möglich das sich der SP einzeln löst? oder hat man einfach mehr schleim so am ende der SS?

wäre ja schon ein bissl früh...aber laut FÄ geht es diesmal schon früher los, hab leichte wehen, Köpfchen fest und GMH verkürzt..drum macht man sich schon sorgen

lg ciocco 36.ssw#verliebt und Jaimy 10 Monate#verliebt

Beitrag von baby.2010 07.02.11 - 08:37 Uhr

hmmm.also,in der letzten SS war ich eine schnecke#hicks#rofl
ich habe nicht bemerkt,dass mein SP verlorenging.
weder in der SS noch bei geburt.
(bericht in VK)
mein dicker ist auch 10 monate...läuft dein Jaimy auch schon??#schwitz
ich wünsche dir eine tolle geburt#liebdrueck#klee

Beitrag von cioccolato 07.02.11 - 08:56 Uhr

Nein, Jaimy krabbelt auch noch nicht. er ist in der hinsicht eher faul ;-)