bluttest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von honey2911 07.02.11 - 08:41 Uhr

guten morgen ihr lieben,
nach meiner totalen warteschleifendeppri und einem heut morgen weniger werdenden positiven strich frage ich mich, ob ich wohl heut schon
zum bluttest gehen kann. normlerweise erst mittwoch (TF+14) aber solange will ich nicht mehr warten. meint ihr das würde schon gehen?

Beitrag von aurelia1978 07.02.11 - 08:49 Uhr

Klar, aber ich wuerde vorher mal in der Praxis anrufen.

Gruss und viel Glueck

Beitrag von via165 07.02.11 - 11:32 Uhr

Hallo honey,

klar würde das gehen, aber du müsstest wahrscheinlich am Mittwoch nochmal kommen um den Wert kontrollieren zu lassen.

Ich würde warten, so schwer es auch fällt#schwitz#zitter

Alles Gute und viel Glück
Via

Beitrag von honey2911 07.02.11 - 11:53 Uhr

vielen dank,
ja ich werde heute den BT machen. hab´s bereits geklärt, da ich mittwoch eh nicht in unser kiwu fahren kann und das blut mit der post schicken müsste. werde dann mein negativ gleich direkt bei meinem fa abholen. an alle anderen
#pro sind für euch gedrückt!!