zykluschaos nach der spirale.................deprimiert!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nettesmauserl30 07.02.11 - 09:39 Uhr

guten morgen euch allen
hab mir ja im oktober die spirale entfernen lassen , und jetzt das totale chaos mit der Mens....
Kennt das von euch jemand??
Hatte bei der 1sten Mens einen zyklus von 29 Tagen, dann 31 Tage und jetzt bei der letzten Mens einen Zyklus von 45 Tagen #schmoll
Bin etwas deprimiert weil wir ja ein #schrei wollen und es nicht klappt ( wir üben erst seit Oktober) aber der arzt hat gesagt das es nach Entfernung der spirale relativ rasch klappen könnte....*grrrr* was versteht der unter rasch #kratz
Naja jedenfalls hatte ich meine letzte Mens erst letzte Woche und hab heute schon wieder Mens artiges Ziehen im UL....
Hab nächste Woche einen Fa Termin weil ich fragen wollte ob man da was machen kann , damit die Mens regelmässiger wird und wir besser den ES ausrechnen können....
sorry für mein #bla#bla #bla

#winke #snowy

vielleicht kennt das ja jemand

freu mich auf eure antworten

Beitrag von flora74 07.02.11 - 09:47 Uhr

Huhuuuu :-)

Ich hatte das nicht, weil ich gar nicht so weit kam. Ich habe mir am 1.12.10 die Mirena-Spirale entfernen lassen. Hatte danach einen Zyklus von 42 Tagen. Schau mal hier mein altes ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/548974/556561

Habe dann den nächsten Zyklus nicht dem Zufalle überlassen wollen und habe so einiges gemacht, dass es so schnell wie möglich klappt. Vor allem kann ich dir nur raten, dass du Ovus benutzt. Ich habe ab ZT 8 angefangen 3 x am Tag Ovus zu machen und siehe da... an ZT 12/13 hatte ich einen ES #huepf

Letzten Donnerstag habe ich dann positiv getestet :-)
Hier mein aktuelles ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/548974/562972

LG
Giusi