Vorahnung oder Traum??? SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von guitti 07.02.11 - 09:53 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe ja schon von Anfang an so eine Ahnung das es bei uns ein Junge ist. Jetzt hab ich aber schon zweimal von einem Mädchen geträumt. Uns ist es total egal was es wird, hauptsache gesund.

Hattet ihr das auch? Und was hat sich dann bestätigt? Vorahnung oder Traum?

LG Guitti 10 SSW. #winke

Beitrag von mika87 07.02.11 - 09:57 Uhr

Hallo #winke

Also wenn ich von dem Baby träume dann auch immer das es ein Mädchen ist.Lassen wir uns mal überraschen,das wichtigste ist ja das es gesund ist.

Lieben Gruß

Beitrag von zicke130 07.02.11 - 10:01 Uhr

Ich habe am Anfang die ganze Zeit immer von einem Mädel geträumt.
Dann 1 Tag vor dem 2. großen Screening von einem Jungen und der Traum war sehr realistisch.
Es wird 100%ig ein Junge!

Beitrag von huhn1 07.02.11 - 10:03 Uhr

Huhu,

also ich hatte am 15.01 einen Traum, in dem ich ein Baby in der Hand hielt - ganz rosa, sogar das Gesicht war irgendwie rosa.#rofl 2 Tage später hatte ich nen Termin beim FA - und da wurde ein Mädchen geoutet.

Bei meiner ersten Tochter hatte ich auch von einem Mädchen geträumt - und es wurde ein Mädchen geoutet.

Obs Zufall ist, weiß ich nicht, jedenfalls jetzt in der 2. SS habe ich eher das Gefühl gehabt, es wird ein Junge - warum auch immer. Von daher, Ahnung oder nicht?

LG Sonja

Beitrag von elli-pirelli1704 07.02.11 - 10:06 Uhr

man sagt, das über 90% der Frauen das Geschlecht intiutiv wissen.

ich weiss es nicht....

Beitrag von lenamaus85 07.02.11 - 10:15 Uhr

Hey,
also ich hab ein paar mal geträumt das es ein junge wird, einmal sogar wie mein vater ihn in unserer neuen wohnung auf dem arm hatte. udn mit Nils ansprach.
es wird ein junge, und sogar die neue wohnung (die ich vorher noch nicht kannte) sieht aus wie in dem Traum!
lg

Beitrag von schnaddel79 07.02.11 - 10:15 Uhr

Hallo Guitti!

Mein Traum hat sich bewahrheitet, entgegen dem Wunsch meines Mannes!!!
Ich hatte im September einen Traum.

Ich bin beim Gyn, die macht nen US und ich habe so deutlich nen Zipfel zwischen den Beinen gesehen. Ich bin von dem Traum sogar wach geworden. Habe das am nächsten morgen meinem Mann erzählt, der mir das nicht so glauben wollte. Aber ich wußte von da an, das es definitiv unser 2. Sohn wird. 2 Wochen später im US hat es sich bestätigt und ist bis heute unübersehbar so geblieben.
Mein Mann hätte sich ne kleine Prinzessin gewünscht, aber man kann nicht alles haben und das wichtigste ist eh die Gesundheit. Da unser 1. Sohn ne kleine Fehlbildung hat wissen wir das umso mehr zu schätzen.

Vor diesem Traum hatte ich kein Gefühl ob es ein Mädel oder ein Junge wird. Mir war es immer egal.

LG Schnaddel mit Jeremy 6 und Babyboy 38. SSW inside#winke

Beitrag von mama-mia1 07.02.11 - 10:16 Uhr

Hallo,

bei meiner ersten SS war das gafühl udn dder trau das gleiche: ein Junge! würde er auch!!! ich habe schon inder 9.SSW geträumt,. dass es ein Junge ist und so aussahe wie mein Mann in klein, sogar mit krüpchen. und die sind sich bis jetzt noch serh ähnlich ;)

jetzt habe ich auch das Gefühl, dass es ein Junge wird...geträumt habe ich aber noch nichts diesbezüglich...aber ich habe mich öfters verschrieben, wollte Junge schreiben, hab aber mädchen geschrieben... mal sehen was es wird..uns ist es aber auch egal, hauptsache gesund!!! ;)

GLG

MIA

Beitrag von kleeblatt-83 07.02.11 - 10:18 Uhr

also bei meiner großen hatte ich keinen traum oder so ... ich wußte es einfach das es ein mädchen wird...
jetz habe ich keine ahnung, aber bin ja auch erst ende 5.woche#verliebt

Beitrag von juice87 07.02.11 - 10:38 Uhr

Also ich hab immer von einen mädchen geträumt in meiner ersten ss..und ich hatte auch das gefühl das es so sein wird.und tatsächlich ist es ein mädchen geworden.jetzt bin ich wieder ss und diesmal bin ich mir garnicht sicher was es wird.ich lass mich überrsachen :) lg franzi mit finja(fast 3) und krümmel 14 ssw

Beitrag von einfachich77 07.02.11 - 10:39 Uhr

Hallo, also ich habe damals geahnt und geträumt, dass es ein Mädel wird. Wir sind wirklich felsenfest davon ausgegangen und das Outing zeigte dann:

ES WIRD EIN JUNGE!!! #verliebt

Ich denke, dass das Unterbewusstsein da eine ganz große Rolle spielt. Bei uns war es z.B. so, dass mein Mann unbedingt ein Mädchen wollte und auch immer gesagt hat, dass es eines wird. Von einem Jungen war nie die Rede. Daher wird sich der Gedanke auch bei mir so festgesetzt haben, dass als Ahnung und Traum lediglich ein Mädel in Betracht kam. Meist ist es doch so, dass man ein "Wunschgeschlecht" hat, selbst wann man sagt, dass es einem egal sei. Und das Unterbewusstsein verarbeitet das dann so. Ich glaube, diese ganzen Träume und Ahnungen sind genauso zuverlässig, wie der chinesische Kalender. Bei ca. 50 % wird es zutreffen und beim Rest nicht.

Lass Dich einfach überraschen... ;-)

LG

einfachich77

Beitrag von clairedelalune 07.02.11 - 10:42 Uhr

Am Anfang hatte das Gefühl bei mir öfter geschwankt, später dann hatte ich so ein Mädchen-Gefühl, was sich dann auch bewahrheitet hat! :-)

Meine Freundin hat witziger Weise zu Beginn meiner SS geträumt, dass wir beide (!) ein Mädchen bekommen, da war sie noch gar nicht schwanger, aber kurz danach. Also kann beides stimmen, Traum und Vorahnung. ;-)

Beitrag von emeliza 07.02.11 - 10:47 Uhr

Hallo,

in meiner ersten SS habe ich davon geträumt, dass es ein Junge wird - es wurde ein Mädchen, in der 2. SS war ich sicher, dass es wieder ein Mädchen wird - es wurde ein Junge.

Nun glaube ich, es wird ein Mädchen, vielleicht sollte ich das Zimmer schon mal blau streichen! :-p

Hellseher werde ich wohl nicht werden #rofl

LG Sandra mit Emeliza (seit gestern 5), Felix (fast 4) und Krümel (7. SSW)

Beitrag von guitti 07.02.11 - 13:00 Uhr

Danke für eure Antworten. Das war sehr interessant. Nun bin ich mal gespannt was bei uns stimmt, und ob sich meine Vorahnung oder mein Traum bewahrheitet.

LG Guitti