meine Temikurve bitte mal antworten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diedani1981 07.02.11 - 10:30 Uhr



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925317/567563



nehme aber gerade utrogest
habe leichtes unterleibsziehen und rückenschmerzen fühlt sich wie muskelkater an.#zitter

Beitrag von simsaline76 07.02.11 - 10:34 Uhr

Angst vorm Testen?

Beitrag von diedani1981 07.02.11 - 10:35 Uhr

ja irgentwie schon weil ich nehme ja utrogest und da verschiebt sich die tage schon mal bis zu ner woche.:-(

Beitrag von simsaline76 07.02.11 - 10:39 Uhr

Ach so, also Utrogest kenn ich nicht.
Wird dadurch auch die Tempi beeinflusst? Oder nur die Mens?
Sonst würde ich heute Test kaufen und morgen früh testen.

*Däumchen drück*

Beitrag von diedani1981 07.02.11 - 10:46 Uhr

ja habe gelbkörperschwäche und utrogest ist gelbkörperhormon es hält die körperthemperatur nach oben.
Ich warte liebr noch bis zum weekend und teste dann mal.
Habe echt angst vor einer ettäuschung üben schon seit 7 monaten.

Beitrag von simsaline76 07.02.11 - 10:47 Uhr

Ach so, aha. Du willst noch eine Woche warten? Das würde ich gar nicht aushalten.
Aber der Schiss vor ner Enttäuschung kann ich gut verstehen.
Ich drück dir die Daumen.

Beitrag von birxiline 07.02.11 - 10:44 Uhr

Bei Utro hilft nur testen - alles andere sagt da leider nix aus.

Viel Glück!#klee

Beitrag von diedani1981 07.02.11 - 10:54 Uhr

ich weiss schon warte nochbis zum weekend und dann teste ich.
Bei meiner ersten s war es auch so, war eine woche drüber nur der Bluttest hat ergeben das ich ss war und jetzt ist sie 6 Jahre alt.
Keine Ahnung was ich machen soll , habe angst vor einer enttäuschung üben schon seit 7 Monate.

Beitrag von diedani1981 07.02.11 - 12:59 Uhr

habe im november letzten jahres schon ma lutrogest genommen und da kamen die tage 2 tage später und die themp fiel. Keine ahnung was ich machen soll. bin so unetschlossen aber glaub warte noch bis samstag.#zitter