Graphic Novels

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von daisy80 07.02.11 - 10:34 Uhr

Hallo zusammen!

Ich steh neuerdings so ein bisschen auf Graphic Novels und suche noch welche, die nicht in Serienform aufgelegt werden und die nicht so "action-mäßig" sind.

Gelesen habe ich bisher "Anne Frank" und "Haarmann".

Hat noch jemand den ein oder anderen Tipp für mich?

Beitrag von lena1309 07.02.11 - 11:16 Uhr

Hallo,

ich kann dir von Flix die Ausgabe über den Faust empfehlen.
Die habe ich meinem Mann letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt und er fand das richtig gut.
Mir hat es auch gefallen und ich bin jetzt kein wirklicher Comic-Freund.

Schau es dir mal an.
http://www.amazon.de/Faust-Trag%C3%B6die-erster-Teil-Flix/dp/3551789770/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1297073773&sr=8-1

LG
M.

Beitrag von daisy80 07.02.11 - 18:33 Uhr

Ja, davon hatte ich auch schonmal gehört - und es wieder vergessen ;-)
Da schau ich mal.

Beitrag von pcp 07.02.11 - 11:47 Uhr

Hallo,

ich liebe anspruchsvolle Comics, empfehlen kann ich Dir folgende:

"Die vollständige Maus" von Art Spiegelmann

Die "Persepolis"-Bände von M. Satrapi

"Heute ist der letzte Tag vom Rest Deines Lebens" von Ulli Lust

"Fun Home" von A. Bechdel

lg
P.

Beitrag von daisy80 07.02.11 - 18:33 Uhr

Super, danke!