morgen FA termin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brine87 07.02.11 - 10:34 Uhr

hallo

morgen habe ich wieder termin beim Gyn ich hoffe es ist alles okay irgendwie habe ich nen bisschen angst obwohl es mir ausser der übelkeit echt gut geht

ich glaube aber ich habe zu viele horrorgeschichten von fehlgeburten gelesen
zb das man auch eine fehlgeburt haben kann ohne eine blutung zu bekommen das kind wächst dann einfach nicht mehr weiter

oh man wenn ich nur dran denke könnte ich durchdrehen

Beitrag von combu779 07.02.11 - 11:00 Uhr

Hallo brine,

jeder macht sich Gedanken wegen einer Fehlgeburt. Das ist völlig normal. Ich habe eine hinter mir. Allerdings spürte ich von Anfang an, dass etwas nicht stimmt.

Nun bin ich wieder schwanger und mache mir dieses Mal so gar keine Gedanken.

Auch mir ist seit der 6. SSW übel. Und so lange das so ist, brauchst Du Dir nicht so viele Gedanken zu machen. Übelkeit ist gut sagt meine FÄ.

Also Kopf hoch.

LG Kati

Beitrag von kathyb 07.02.11 - 11:50 Uhr

Ich glaube die Angst die hat jeder hier. Ich hab morgen auch wieder FA TErmin in der 13 SSW. Irgendwie geht man immer mit einem komischen Gefühl hin. Zumindest war es bei mir in den ersten 12 Wochen so. Ich hoffe morgen ist alles o.k. und dann kann ich das alles mal lockerner sehen.
Bei dir wird auch alles gut gehen. Man muss sich immer bewusst machen die meisten Schwangerschaften gehen ja ab gut aus. #winke

Liebe Grüße