Keine Mens wer hatte das noch und hat rat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 19anja76 07.02.11 - 10:35 Uhr

Muß mich mal an euch wenden.Hab seit dem 12.Dezember die letzte Regel gehabt.
Schwangerschaftstets sind bislang alle negativ,was könnte das sein?

Wer hatte das auch schonmal,so lange zeit keine mens?
Hab immer eine Mens von 28 tagen gehabt,letzen Sommer sogar 40 tage und nun schon so lange?

lg
anja

Beitrag von simsaline76 07.02.11 - 10:37 Uhr

Kommt mir irre lang vor. SStests waren alle negativ?
Würde nen Termin beim FA machen.

Beitrag von wauzer 07.02.11 - 10:40 Uhr

Wann hast du denn deine Pille abgesetzt? Hat sich sonst irgendwas bei dir verschoben?
Ich hatte nach Pillenabsetzung das erste mal nach 49 Tagen meine Mens wieder. Das zweite mal nach 35 Tagen. Nun bin ich im 3 ÜZ.

Wenn die Zyklen aber sonst bei dir normal sind und du schon länger nicht mehr verhütest, dann würde ich mal zum FA gehen.

Beitrag von 19anja76 07.02.11 - 10:43 Uhr

Pille habe ich abgestezt im April.

Beitrag von catwoman1700 07.02.11 - 10:58 Uhr

Geh mal zum FA, das ist wirklich nicht normal!