Was das denn nun???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zappelphillip 07.02.11 - 11:08 Uhr

So ich versuch es mal so gut es geht zu beschreiben.
Habe die letzten Wochen schon immer mal mit schmerzen zu tun wenn ich aufstehe, aber nun seit ca. Freitag ist es so das der Schmerz anders ist.
Der ist erstmal eher wie Mens.Schmerzen teilweise bis in Rücken...der schmerz ist beim liegen beim sitzen und vorallem beim laufen und stehen.
Dazu kommt noch son druck gefühl das ist sehr unangenehm!!!!Leichten Durchfall hab ich auch seit gestern und die übelkeit ist auch zurück!!!Kurz gesagt ich fühl mich echt kacke!!!Meine FÄ ist heute nicht da hab erst am Donnerstag nen Termin!!!
Was kann das denn sein???Wehen sind doch kein Dauerschmerz oder????
Der zwerg liegt leider auch mit den Füssen nach unten kann es daher kommen weil er was abklemmt oder so???
Der grosse wurde eingeleitet da waren das irgendwie andere schmerzen....

Danke für eure Ferndiagnose....

Beitrag von ladyfenja 07.02.11 - 11:40 Uhr

also ich würde so aus der ferne mal auf ne magen darm grippe tippen nach deiner beschreibung .

du solltest aber auf jedenfall zu hausarzt gehen und nachschauen lassen oder eventuell zu nem anderen FA der aushilfe macht oder eben urlaubsvertrettung .

denke mal aber nicht das was schlimmes ist , daumen drück wehen können es bei dauerschmerz aber nicht sein :-)