SST?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathi-89 07.02.11 - 11:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben

ich brauch mal euren Rat. meine lezten mens waren am 20.dez
ende Januar oder 1 Feb machte ich einen Test. (neg)
hatte meine Tage immernochnicht habe mir heut morgen einen Test geholt soll ich den gleich machen oder soll ich mich lieber bis morgen früh gedulden? (bzw. bin ich falls ich schwanger bin scho soo weit das es ka rolle mehr spielt)

Viele Liebe Grüße

Beitrag von schnuffel89 07.02.11 - 11:21 Uhr

ich würd mich noch etwas gedulden glaub mir ich hab auch den fehler gemacht und vor NMT getestet!! könnt du dir ma mein ZB anschauen bitte!!#zitter#zitter

Beitrag von martina2104 07.02.11 - 11:22 Uhr

wie lang sind denn deine zyklen???

der sollte jederzeit anzeigen. wenn der am 1.2. negativ war, dann denke ich nicht, dass du ss bist.

mach am besten einen termin beim fa.

lg martina

Beitrag von kathi-89 07.02.11 - 11:25 Uhr


mein Zyklus so 30 Tage bekomme meine regel immer so am 19 oder 20. des monats.

Ja ich hab mir schon nen Termin beim FA gemacht.

lg

Beitrag von soscha.84 07.02.11 - 11:26 Uhr

Die Frage ist wie regelmäßig dein Zyklus ist? Wenn er regelmäßig ist und der SST negativ war, dann ist wahrscheinlich auch nix...
Ich war letzten Monat auch überfällig und wollte dem SST nicht glauben, weil meine Mens nicht kam. Dann war ich beim FA und nachdem der auch gesagt hat, dass ich nicht schwanger bin kam auch meine Mens....
Aber wenn Du Gewissheit brauchst teste nochmal
Viele liebe Grüße und *daumen drück*