woher kommt das

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von darkangels87 07.02.11 - 11:27 Uhr

vllt kann mir ja jmd von euch mal schnell auf mein ZB gucken: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/754737/567327

ich messe immer um dieselbe Zeit, mit dem gleichen thermometer, vaginal
und keine ahnung, dieses zickzack hatte ich noch nie, war bisher schon auf und ab aber niemals so große sprünge,

kann man das irgendwie ka vermeiden oder mach ich was falsch.

lg

Beitrag von birxiline 07.02.11 - 11:39 Uhr

Könnte die Batterie des Thermometers schwach sein?

#winke

Beitrag von darkangels87 07.02.11 - 12:32 Uhr

ähm ja LO steht ab und zu da,
das heißt ordentliche werte gibts nur mit voller batterie

ups ich geh neue kaufen

danke shcön

Beitrag von sony08 07.02.11 - 11:47 Uhr

Sieht bei mir auch ungefähr so aus:-)