KiWu- Tee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleene-fee 07.02.11 - 11:35 Uhr

ich weiß hab das schon mal ins Forum gestellt....bzw gefragt...

aber ich würde gerne noch mehr Meinungen hören.

Was haltet ihr von dem Kindlein- Komm Tee??
Hat jemand damit Erfahrungen gemachtß!
oder mit anderen Tees?

Kann mir jemand davon Berichten??

Hab mir diesen Kindlein Komm Tee jetzt auch in der Apotheke mischen lassen und ab nächsten Zyklus will ich ihn auch jedentag trinken....da bin ich mal gespannt ob das etwas hilft =D

Beitrag von sinalein1988 07.02.11 - 11:36 Uhr

einstellungssache es klappt auch ohne=)

hast du ein ZB??

Beitrag von kleene-fee 07.02.11 - 11:39 Uhr

Ne diesen Zyklus hab ich keines erstellt weil mein Thermometer kaputt is =( warte gerade auf meine mens und dann geht es weiter mit ZB ausfüllen...

Beitrag von g.schnecke 07.02.11 - 11:49 Uhr

Hallo ihr lieben,

wir trinken ihn auch fleißig mit der großen hoffnung das es doch auf normalem weg klappt, siehe VK...

ich mess auch fleißig tempi und hab den cyclotestbaby, der aber wg meine dummheit einen neuen zyklus gestartet hat (zu lange den Knopf gedrückt ) :-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/618814/564329

könnt ja mal kucken

positiv denken #verliebt

LG

Beitrag von saskia33 07.02.11 - 11:37 Uhr

Der ist genauso gut wie der Storchenschnabel,Himbitee und wie sie alle heißen ;-)

Ich habe mal diesen KiWu Tee gertunken,schneller Schwanger bin ich dadurch nicht geworden :-p

Ich halte davon nicht viel ;-)

lg

Beitrag von honeybunny71 07.02.11 - 11:50 Uhr

Huhu kleene Fee....


schaden tut der Tee mit Sicherheit nicht und die Kräuter die da drin sind, hat man früher auch oft angewendet....
Also ich hab es online bestellt weil es günstiger war wie in der Apo um die Ecke. Trink Ihn jeden Abend....

#winke

Beitrag von kleene-fee 07.02.11 - 12:05 Uhr

hm...das alles ist ja nicht unbedingt positiv oder einfach nicht das was ich erhofft habe =((

naja zviel konnte ich auch nicht davon erwarten....

aber schaden kann er nicht und da ic ihn nunmal jetzt daheim habe trinke ic ihn auch solange er da ist =))

Beitrag von biggi02 07.02.11 - 12:28 Uhr

Huhu,

vielleicht macht es bei Dir auch diese Kombi.
Tee und Kopfsache....

Bei mir hat es geklappt.
Ich habe jeden Tag bewußt diesen Tee getrunken und war im 3. "Teemonat" schwanger.

Ich würde es immer wieder so machen.

LG, Biggi mit Kids und Ü-#ei 19. SSW