Ich habe mal eine "doofe" Frage :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi02 07.02.11 - 12:14 Uhr

Hallo alle zusammen,

gerade sitze ich wieder hier und bin am grübeln.
Hat es was zu sagen, ob man diese "dunkle Linie"(ich weiß nicht wie man sie nennt) in einer SS bekommt oder nicht? #kratz

Bei meinen 2 anderen SS hatte ich jeweils diesen Strich auf em Bauch(auch noch einige Zeit nach der Geburt) und es wurden Jungs.
Diesesmal habe ich gar nichts.
Kann man da was drauf geben das es evtl ein Mädchen wird?
Oder ist das wie mit allen anderen Anzeichen und Erzählungen mehr oder weniger egal?

Sorry, daß ich so eine doofe Frage stelle.
Es würde mich mal interessieren wie ihr das seht oder ob ihr Erfahrungen damit habt.

LG, Biggi mit Tobias, Julian und Ü-#ei 19. SSW

Beitrag von erbse2011 07.02.11 - 12:16 Uhr

ich glaub das hat nix damit zu tun.... weil mei schwester hat auch ne dunkle lienie gehabt aber es war ein mädchen :-) also ich geb nix auf so ahmenmärchen drauf :-P

Beitrag von dschinie82 07.02.11 - 12:16 Uhr

Ich hatte keinen Strich auf dem Bauch und es wurde ein Junge... also: Ammenmärchen...

Beitrag von pumagirl2010 07.02.11 - 12:16 Uhr

Hey hab auch diese linie bei der ersten ss wars ein mädchen jetztige ss noch unbekannt aber glaube nicht das es mit dem geschlecht was zu tun hat eigentlich bekommt das fast jede frau#winke

Beitrag von ladyphoenix 07.02.11 - 12:17 Uhr

Hi
Ich hatte diese Linie damals auch aber nur bis zum Bauchnabel und hab ein Mädel bekommen. Ich glaub die sagt nichts über das Geschlecht aus. Woher die kommt weiß ich aber auch nicht

#winke
LadyPhoenix

Beitrag von shes-a-dreamer 07.02.11 - 12:17 Uhr

Ja ich denke nicht das es was damit zu tun hat. Aber wenns dir hilft. ich bekomme ein Mädchen un hab diesen Streifen nicht! :P

Willst du es denn wissen was es wird?? Wenn ja wird man es ja bald erkennen können!

Grüßle

Jenny+ Emilia 39+5

Beitrag von biggi02 07.02.11 - 12:21 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Mein nächster US ist erst in 4 Wochen( ich bekam und bekomme in den SS immer nur die gesetzlichen 3 US):-(.
Daher dauert es mit dem Outing noch etwas, morgen ist nur "normale" Kontrolle.

Ja, ich möchte es auf jedenfall wissen und weibliche Verstärkung wäre ganz toll#verliebt.
Aber man nimmt natürlich das was man kriegt.;-)

LG und alles Gute für die Geburt,
Biggi

Beitrag von anyca 07.02.11 - 12:19 Uhr

Ich hatte bei beiden Schwangerschaften die dunkle Linie und habe zwei Mädchen.

Beitrag von babybear86 07.02.11 - 12:19 Uhr

Du meinst die Linea Nigra. Ich denke dass hat nichts zu bedeuten. Sie kann in der 18SSW entstehen, muss aber nicht. Zum Geschlecht sagt das sicher nicht so viel. Ich hatte bei meiner Tochter dies Linie. Jetzt bin ich erst in der 14SSW. Für die Linie also noch zu früh.

Da es sich eher um eine Pigmentstörung handelt könnte das evtl. durch die Jahreszeiten beeinflusst werden, also dass man es eher in den Sommer als in den Wintermonaten bekommt?!#kratz

Beitrag von klara4477 07.02.11 - 13:42 Uhr

Das ist so aber nicht ganz richtig!
WENN die Linea nigra kommt, und sie kommt lange nicht immer und bei jedem, dann kann sie zu jederzeit der Schwangerschaft kommen. Wie kommst Du denn auf die 18.SSW?

In der letzten Schwangerschaft (Junge) hatte ich sie schon leicht aber erkennbar ab der 11.SSW, in dieser Schwangerschaft (Mädchen) ab der 15.SSW.

Beitrag von gingerbun 07.02.11 - 12:36 Uhr

Hallo,
diese Linea Negra (heisst sie glaube ich) sieht bei mir jetzt genauso aus wie damals bei meiner Tochter. Jetzt bekommen wir einen Sohn.
Gruß!
Britta

Beitrag von angeliqueborn 07.02.11 - 14:57 Uhr

Hallol,#winke
ich denke mit dem Geschlecht hat das nichts zutun. Ich hatte in beiden SS eine und es sind einmal Mädchen und einmal Junge geworden. Diesmal wird es laut Doc. ein Mädel und bis jetzt ist noch keine Linie zu sehen. Vielleicht kommt sie noch wir haben ja noch ein paar Wochen.

Sonnige Grüße,
Angelique + #Baby 21+6