zb frage und utro frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babybauch2011 07.02.11 - 12:53 Uhr

hallo ihr lieben

hatte am 18.1.11 ne MA mit AS
nun ist mein ES da/durch und es stellt sich mir die frage wann ich mit utro beginne
morgen oder mittwoch?

warum utro?
hatte die letzten 2 zy vor meiner ss im dez die mens bei +10/11 bekommen was mit sicherheit am nicht korrekten einstellen meiner SD medis lag
war im nov dann top eingestellt und peng SS

hier mal mein zb
https://www.mynfp.de/display/view/0bhiis7hm1aa/
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917650/568508

was denkt ihr

lg

Beitrag von bald-eltern 07.02.11 - 13:24 Uhr

Hallo,

mit Utro beginnst Du, wenn Du definitiv sagen kannst, dass Du einen ES hattest! Dein ZB sieht ja sehr danach aus: Ovu's positiv, ZS super und die Temperatur sieht ja auch vielversprechend aus.

Das kann morgen oder übermorgen sein... ich beginne mit der Einnahme zwei, drei Tage nach ES und das klappt gut! Wenn Du Dir unsicher bist, frag' Deinen Arzt...

Lg - bald-eltern

Beitrag von marilama 07.02.11 - 13:27 Uhr

Hallo,

Utro solltest du frühestens 2 Tage nach ES nehmen, da Utro den Zervix verdickt und somit Spermien schlechter durchkommen.

Wenn du unsicher bist, frag doch deinen FA nochmal.

Utro hast du sicherlich wegen deiner Fehlgeburt verschrieben bekommen.
Utro ist reines Progesteron und Progesteronabfall ist einer der häufigsten Gründe für Fehlgeburten.

Noch einen Tipp bzgl. Zykluskurve: Progesteron ist dafür verantwortlich, dass, wenn du schwanger bist am Ende des Zyklus die Temp oben gehalten wird oder wenn du eben Utro einnimmst.

Zudem unterdrückt Utro in den meisten Fällen die Mens, somit am besten ES+14 einen SST machen, wenn der negativ ist, Utro absetzen und dann kommt ca. nach 4 Tagen deine Mens oder wenn er positiv ist, musst du Utro weiternehmen (bei den meisten dann bis Ende der 12. SSW).

Grüße