sind das schon 2-wort-sätze???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sanniundmarco 07.02.11 - 14:30 Uhr

hallo,

hab mal eine frage.mein sohn sagt seit gut 1 woche oft 2 wörter nacheinander,wie z.b."papa ball"(wenn sie zusammen ball spielen),"papa beit"(papa arbeit) oder "auto babutt"(kaputt)....

sind das schon 2 wort sätze?

hatte mal gelesen,dass bei einem 2wortsatz der eigene name oder so vorkommt,also sowas wie jamie heia oder so....

danke für eure antworten
lg
susanne und jamie 17monate

Beitrag von haruka80 07.02.11 - 14:34 Uhr

das sind 2 Wort Sätze, ja:-D

Beitrag von amadeus08 07.02.11 - 14:40 Uhr

fand die Frage interessant und hab gerade mal gegoo.......da gibts ne wissenschaftliche Abhandlung. Demnach sind Zweiwortsätze Sätze aus zwei Wörtern, die nicht einfach so aneinandergereiht sind,.............also nicht einfach Auto Ball, sondern die einen dann größeren Sinn ergeben und so wie Du das beschreibst sind es Zweiwortsätze, also Auto kaputt ist natürlich ein Zweiwortsatz,.........

schwieriger ist es mit Floskeln, die das Kind erstmal nicht als einzelne Wörter erkennt. Das war bei unserem "daisser"...........also da ist er........wenn sich der Kleine versteckt hatte. Irgendwann sagte er selber
"da isser"..........aber das war kein echter Dreiwortsatz, denn ich glaube anfangs hat er das als ein Wort verstanden. Inzwischen aber benutzt er es in anderen Zusammenhängen und kann es jetzt wohl erfassen, insofern wirds dann zum Dreiwortsatz oder was eben auch immer noch kommt.

Lg

Beitrag von anela- 07.02.11 - 15:08 Uhr

Ja,das sind Zweiwortsätze. (wenn die beiden Wörter zusammen einen Sinn ergeben, dann sind es Zweiwortsätze)

So fing das bei unserer Tochter auch an. Unser Sohn ist jetzt auch 17 Monate und spricht noch fast gar nichts. #schmoll
Mama, Pa (Papa), Oma, Opa, Gagack, Eya (Lia) und das war es auch schon ziemlich.

Beitrag von sanniundmarco 07.02.11 - 16:56 Uhr

#danke für eure antworten.

das freut mich,ich dachte immer das fängt erst später an,so mit 2 :-p

lg
susanne

Beitrag von maggy79 07.02.11 - 21:01 Uhr

Mit 2? :-D
Meine Tochter ist letzte Woche 2 geworden und redet ohne Ende. #augen

LG
Maggy

Beitrag von sanniundmarco 08.02.11 - 08:58 Uhr

;-) okay.meiner redet ja jetzt auch schon rund um die uhr,sogar im schlaf manchmal..... man versteht nur noch nicht viel

lg