Kitagutschein falsch berechnet??(Berlin)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von landaba 07.02.11 - 15:19 Uhr

Ich frage für eine Freundin...Sie verdienen beide zusammen 3300Brutto und sollten laut dem Kitagutschein 309€ für ein Halbtagsplatz(5-7) Stunden bezahlen......kann das sein??

Irgendwie kommt das nicht hin wenn wir es mit anderen vergleichen.

LG Nadja

Beitrag von mandarienkaefer 07.02.11 - 15:28 Uhr

Das kann schon hinkommen. In Bezug auf ihr Einkommen. Wie alt ist denn das Kind?

Beitrag von loonis 07.02.11 - 15:38 Uhr




Ich würde sagen,dass das gut hinkommt....
Wir hier in HH haben auch das KiTa-Gutscheinsystem,Preise
sind ähnl.

Ich zahlte für 1 Kind knapp 400€ für 8 h ...

LG Kerstin

Beitrag von bourdieu 07.02.11 - 16:05 Uhr

nein, dass kann nicht hinkommen. wir verdienen brutto weniger und müssen im vergleich sehr sehr viel weniger bezahlen- in berlin! wir haben aber festgestellt das die beiträge sehr oft falsch berechnet sind, unbedingt nochmal nachrechnen lassen!

Beitrag von ninna68 07.02.11 - 18:08 Uhr

Hallo,

kommt nicht hin. Hier kann man nachrechnen:
http://www.berlin.de/imperia/md/content/sen-familie/rechtsvorschriften/tkbg.pdf?start&ts=1296825753&file=tkbg.pdf

(Anlage 1)

LG Ninna

Beitrag von brausepulver 07.02.11 - 18:42 Uhr

Unser Kitagutschein wurde damals auch falsch berechnet. Der Typ hat einfach Unterlagen eines anderen mit gleichen Nachnamen in unsere Akte geschmissen. Das war die Angabe, das er keine Arbeit ab soundso haben wird. Demnach hatte ich plötzlich nur noch Arbeit und mein Mann nicht und wir bekamen nur 5-7 Stunden.

Der Typ wurde auch sehr frech und meinte das wir schuld sind warum wir auch so ein Kündigungsschreiben beilegen, was wir immer abgestritten haben. Erst als mein Mann wütend anrief und meinte das er jetzt zu ihm hinfährt und den Wisch sehen will schaute er nochmal genau nach und oh wunder. Familie 1 mit Anspruch auf 5-7 Stunden bekam unseren Schein und wir bekamen deren Schein, weil mehrere falsche Unterlagen in unserer Akte lagen.

Ich würde da nochmal dranbleiben ;-)

Liebe Grüße